IPhone 6 Glas Kaputt?

 - (Handy, iPhone, Smartphone)

6 Antworten

Meine persönliche Meinung: Ich denke, es ist das Display selbst und nicht die Folie. Die Folien (wenn es eine hochwertige ist) sind im Prinzip, wie eine dünne Glasscheibe.. Wenn die Folie beschädigt ist, dann gibt es einen Riss in der Folie, oder gleich eine Art "Wurzel-Riss" (Die Folie zerfällt an der Stelle in kleine, cm-große Teilchen, die aber noch zusammen-halten!).. So einen Defekt, wie auf deinem Bild, habe ich dagegen bei einer Displayschutzfolie noch nie gesehen..

Ein weiteres Indiz, dass es das Handy-Display ist, ist auch, dass der Schaden genau am Rand des Displays endet. Wäre es die Folie selbst, wäre ihr Rand erst weiter unten und nicht beim sogenannten "bezel" (die schwarzen Streifen über- und unter dem Display!). Also, sorry für sie, aber es ist ein Display-Schaden. Kostenpunkt, ca. 90€ im Applestore. Seid froh, dass es kein Iphone-X ist.. $$ ^^)

Kann auch gut sein das , das Glas reingedrückt beim Fall und würde somit später mehr Probleme Verursachen, kommt aber ganz drauf an wie es gefallen ist und ob es langsam Probleme verursacht, vorsichtshalber nimmst du Panzerglas ab und schaust , sonst zur Reperatur

Wurde das Display denn bereits einmal gewechselt?

Es sieht so aus, als ob sich das Glas vom Display löst, was allerdings auch erstmal nicht schlimm ist. Das Display sollte dadurch auch nicht weiter beschädigt werden. Wenn es dich nicht weiter stört, lass es einfach so. Wenn es dich stören sollte, lass es tauschen.

Nein das Handy ist ein halbes Jahr alt

0
@Anonymus5555999

Es sieht zwar etwas komisch aus, aber wie gesagt, wenn es dich nicht stört, dann lass es einfach so.

0

Was möchtest Du wissen?