iPhone 6 (64GB)+ iPad Air 2 (16GB) oder iPhone 6s (64GB)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde das 6er reicht vollkommen aus.Da lohnt sich es nicht auf das IPad zu verzichten um das 6s zu bekommen.Naürlich kommt es auch auf dich an, ob du ein Ipad gebrauchen kannst aber das Ipad Air ist schon ziemlich gut.Also nimm das 6er und Ipad Air

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir letzte Woche selbst ein neues iPhone 6 gekauft und mich deshalb sehr intensiv mit dem Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone 6s auseinandergesetzt.

Der Schluss den ich gezogen habe ist: Die Neuerungen beim iPhone 6s sind marginal. Man muss Apple aber zu Gute halten, dass es sehr schwer war, dass iPhone 6 noch zu übertreffen. Meiner Meinung nach ist das abgesehen von verbesserter Kamera nur in den technischen Daten (zur Werbung), aber nicht im eigentlichen Gebrauch gelungen.

Die Kamera im iPhone ist schließlich auch schon überragend. Deshalb würde ich mich in jedem Fall für das iPhone 6 entscheiden. Zusammen mit dem iPad ist das ein unschlagbarer Deal!

LG

Amuny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul17602
01.12.2015, 19:39

Ich würde dir raten , erst mal zu überlegen , ob du wirklich ein IPad brauchst , denn mit 16 GB... Naja..
Ich würde trotzdem das IPad + IPhone nehmen , weil es sich mehr lohnt. Das IPad ist dann sozusagen ein GESCHENK , weil das 6s und 6 nicht wirklich brauchbare Unterschiede haben..:)
Lg
Paul

0

ich würde dir das Angebot mit dem iPad empfehlen. 

Ich habe das 6s und ich kann dir sagen, dass es unnötig ist! Das iPhone 6 reicht völlig aus. 

Die neuen Funktionen beim 6s sind unnötig und die wirst du eh nie benutzen 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir das 6s. Hab ich auch und es ist einfach nur BESSER. Mein Vater hat ein iPhone 6 und ich ein iPhone 6s und es ist einfach nur schneller bessere Kamera der Fingerabdruck geht viel viel schneller usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?