iPhone 6 - biegsam?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieser Bendgate ist ein Hype der nur erzeugt wurde um einen Hype zu haben. Aluminium ist nunmal biegsam wer das schonmal an einer Gabel ausprobiert hat weiß das. Wenn man aber sein Gerät nicht extra verbiegt dürfte es in 99,9% der Fälle nicht passieren. Sowohl bei iPhone 6 wie beim 6 Plus.

Keines von beiden außer man hat es in der Tasche und es baut sie extrem viel druck auf aber nur am IPhone 6 Plus weil das größer ist und eine größere Druck Fläche hat

Weder noch.

Klar ist alles Biegsam, wenn man nur genug Kraft aufwendet... Diese ganze "Bendgate"-Geschichte ist allerdings nur ein riesiger Blödsinn.

Consumer Reports hat es nachgetestet; Eine bleibende Biegung lässt sich beim iPhone 6 mit etwa 30 kg punktueller Belastung erreichen, beim 6 Plus mit über 40 kg. Das HTC One bspw. ist sogar leichter zu verbiegen.

http://www.consumerreports.org/cro/news/2014/09/consumer-reports-tests-iphone-6-bendgate/index.htm

Was möchtest Du wissen?