iPhone 5S Werkseinstellungen bei Jailbreak?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst ganz normal auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Alles wird in den originalen Zustand versetzt. Keine Nachteile. Nur dass der Jailbreak weg ist. Alles andere kannst du wie gewohnt nutzen und wiederherstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beastmodehuso
18.10.2016, 01:16

Danke für die schnelle Antwort 👍🏻

Dann ist ja alles gut 😊

0
Kommentar von Beastmodehuso
18.10.2016, 01:22

Ich hab auch gelesen, dass wenn ich auf dem iPhone, welches ich zurücksetzen möchte, iCloud während des Zurücksetzens aktiv habe bzw angemeldet bin, dass dann alle Inhalte der iCloud auch auf anderen Geräten gelöschte werden. Kennst du dich da auch aus? Oder weißt wie das abläuft?

0
Kommentar von Burak89
18.10.2016, 01:32

Sry, war eine falsche Antwort.
Ich benutze iCloud nur für meine Kontakte. Und ich melde mich bei iCloud nicht ab, bevor ich auf Werkseinstellungen zurücksetze. Und meine Kontakte waren bis jetzt nicht gelöscht.

1

Dein iPhone wird bricken, wenn du's zurückstellst. Steck es an deinen PC/Mac, geh in den DFU und stell es wiederher. Sonst ist der Jailbreak noch da, aber dein iPhone hinüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burak89
18.10.2016, 10:43

Meistens mache ich es mit iTunes im DFU. Hab es aber auch schon direkt in den Einstellungen gemacht ohne dass etwas passiert ist?

0
Kommentar von Beastmodehuso
18.10.2016, 11:10

Bist du dir da 100% sicher mit dem bricken?Über pc ist ja doch alles aufwendiger.

0
Kommentar von Burak89
18.10.2016, 12:27

Also ich hatte bisher kein Problem damit. Aber mach es halt über den PC. Ist nicht so aufwendig. Geht genauso einfach. Bist du aber sicher, dass du iOS 10 haben willst?

0
Kommentar von Beastmodehuso
18.10.2016, 12:46

Ne, gegen iOS 10 hab ich grundsätzlich nichts.

0

Was möchtest Du wissen?