iPhone 5s iOS8 alle Fotos auf einmal löschen?

4 Antworten

an den Pc anschließen und Fotos mit dem Foto-Programm, das du nutzt, übertragen (kommt auch so als Popup, wenn du es anschließt, und entweder fragt dich das Programm dann schon, ob du die übertragenen Bilder von dem Telefon löschen möchtest, oder du gehst in deine Galerie vom Handy aus, gehst zu allen Fotos, oben rechts steht dann Auswählen, dann kannst du jeden "Moment" und die dazugehörigen Fotos auswählen und löschen, ist aber mühsam..

7

Wie genau meinst du das, die Fotos über ein Foto-Programm zu löschen?

Ich habe das iPhone an meinen PC angeschlossen und direkt dort aus den Ordnern die Fotos kopiert. Aber löschen kann ich sie so nicht.

Und über die "Momente" geht das schlecht, das sind ca. 500..

0
13
@MetalBlackFox

also wenn du es anschließst, dann kommt doch so eine Meldung "Apple iPhone" und der PC bietet dir doch verschiedene Möglichkeiten/Programme an, um es zu öffnen?

hast du die Bilder erst von deinem PC auf's iPhone gezogen? dann könntest du einfach in iTunes unter Gerät>Fotos einfach die Order wieder deaktivieren..

0
7
@grandduchess

Ja, aber ich besitze kein Foto-Programm xD Höchstens Gimp.

Und nein, ich habe die Fotos alle mit der Kamera gemacht.

0

Öffne dazu die Foto-App am iPhone und steuer in der Navigationsleiste unten “Fotos” ganz links an. In diesem Tab sortiert Apple automatisch die Bilder in Jahre, Sammlungen und Momente. Ganze Jahre lassen sich zwar ebenso wenig löschen, wie ganze Sammlungen, dafür aber die Momente. Klickt bei den Momenten zunächst oben rechts auf “Auswählen”. Jeder einzelne Moment hat jetzt eine eigene “Auswählen” Option. Tippe diese an, um mit einem anschließenden Klick auf den Papierkorb unten rechts alle Fotos aus dem Moment zu löschen.

Also:

Fotos > Fotos > Momente > Auswählen > Auswählen > Papierkorb

Du kannst ein Foto gedrückt halten dann müsste glaube ich oben stehen alle Fotos auswählen

Was möchtest Du wissen?