Iphone 5c/s oder Samsung Galaxy S5?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gefährliche Frage, denn man berührt zwei empfindliche Lager, die jeweils die eigenen Geräte verteidigen.

Pauschal kann man das auch nicht beantworten, denn jede Plattform hat große Vorteile und auch Nachteile und unterscheiden sich schon sehr.

Pro iPhone:
- gute Versorgung mit Software und Systemupdates (auch Sicherheitsupdates!)
- ausgefallene Sicherungsmöglichkeit (mit z.B. iTunes); eine Migration eines Handys auf ein neues stellt überhaupt kein Problem dar - inkl. aller Apps und gespeicherten Daten und es sieht auf dem neuen Gerät dann so aus, wie auf dem alten
- übersichtliche Funktionen und gut durchdachtes Sicherungskonzept
Pro Samsung:
- ebenfalls prima Versorgung mit Apps
- Apps haben mehr Systemzugriffe und das System ist offener: dadurch spannende Möglichkeiten, wie z.B. Profile an Orte oder WLAN-Netze zu binden. So kannst du mit Apps wie z.B. Tasker z.B. dein Handy im privaten WLAN auf lautlos stellen, usw. oder kannst mittels Apps eine Webseite aufspannen, über die Daten getauscht werden können (AirDroid)
- Message LED: Wer sie einmal zu schätzen gelernt hat, kann genau erkennen, ob eine Mail, WhatsApp, SMS oder was auch immer eingegangen ist, ohne aufs Display geschaut zu haben
- Designanpassung gut möglich: durch den freieren Zugriff kann man z.B. auch den Launcher (quasi die grafische Benutzeroberfläche) nach herzenslust tauschen und so z.B. ein Windows Phone oder iPhone-Design laden - oder sonstige Designanpassungen vornehmen, die bei Apple nicht möglich sind

Alles in allem gibt es sicherlich noch wesentlich mehr Vorteile (und Nachteile) abhängig von den Plattformen. Aber vielleicht reicht diese grobe Auflistung schon eher für die Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
16273849501 23.11.2015, 20:54

erstmal danke

0
16273849501 23.11.2015, 20:54

Welches Gerät hatten sie sich geholt ?

0
luckyfreddy 23.11.2015, 20:57
@16273849501

Schwierig. Ich hatte sowohl als Diensthandy schon ein iPhone, bei dem mir die Sicherungen mehr zugesagt haben und im Moment in Galaxy S6. Müsste ich mich zwischen den beiden entscheiden, würde ich das S6 vorziehen, da Message LED und das offene Konzept mir mehr zusagen. Hier und da vermisse ich aber dann auch wieder das Sicherungskonzept von Apple. Ein S5 hatte ich noch nicht in der Hand und kann daher zur Haptik und Qualität da nicht ganz so viel beisteuern.

0
16273849501 23.11.2015, 21:17

Ok danke 😀

0

Hardware vom s5 besser, viele custom Roms mit denen man das Handy besser macht als neuere Modelle. Das 5s ist nicht verkehrt wenn man IOS als system mag, ist mir aber persönlich zu verschlossen da baue ich lieber an Android rum. 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung ist nicht so empfehlenswert..wenn iPhone dann 5s nicht c ( ,,5s,,ist moderner.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iPhone 5s da dieses immernoch sehr gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung s5 :) Hab das und bin super zufrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?