iPhone 55555

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Formulierung "haben ein Film auf mein IPhone 5 rübergezocken .." sagt nichts darüber aus, wie und was ihr da gemacht habt. Habt ihr iTunes benutzt? Habt ihr den Film vorher ins mp4-Format umgewandelt? Aus welcher Quelle stammt das Video? Ist es DRM-geschützt? Man kann nicht einfach mal so irgendwo irgendein Video auftun, es rüber"zocken" und glauben, man hätte Spaß damit...

ich weiß es nicht mehr war schon 3 Monate her aber heute habe ich gemärkt dass ich 9 Gb unter aufnahmen habe aber ich habe nur 500 Bilder drauf also muss dass Video dabei sein..

0
@profil0

Das Problem ist, dass iOS keinen Dateimanager enthält und alle Media-Dateien einer App zuordnet. Wenn das Video in einem für das iPhone "unverständlichen" Format vorliegt, belegt es zwar Platz, ist aber unsichtbar.

Ich würde ein Backup anlegen, dann das iPhone zurücksetzen (Werkseinstellungen) und dann alle Apps gezielt und Mediadateien selektiv zurückspielen.

0

Du willst es löschen, schau mal ob du es über iTunes auf dem iPhone finden kannst. Würde hier ggf. bei Filme oder Bilder anfangen zu schauen. Ist es ein Musikvideo, dann auch dort bei Musik schauen.

Nächste interessante Frage

Bilder/Fotos die ich von PC auf das iPhone gezogen habe auf dem iPhone löschen?!?!

Guck mal bei Fotos unter dem Ordner Videos

habe ich schon .. Nix dabei echt kommisc

0

Lad dir VLC runter und schieb den Film über iTunes da rein...lief bei mor jeder Film bis jetzt

Aber wie kann ich dann des Video löschen dass ich keine 9 Gb mehr habe ?

0

Aus dem synchronisations ordner rausnehmen

0

Filme sind Musikvideos oder gekaufte. Andere zählen als Bilder.

ja aber jetzt ist die Frage wie kann ich den Film anzeigen lassen und gleich löschen ..

0

Was möchtest Du wissen?