Iphone 5 zurückgesetzt, Apple ID nicht vorhanden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso musst du die ID von deinem Vorbesitzer eingeben?

Wenn du alles gelöscht hast, verbindest du das iPhone mit iTunes und trägst deine eigene Apple ID ein, wenn du keine hast, kannst du dir schnell selber eine erstellen. Du hast dann auch ein Passwort und ladest damit deinem Apps herunter. Deswegen benötigst du dafür nicht die alte Apple ID von dem Vorbesitzer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymWen
04.01.2016, 11:16

Nachdem ich die Sprache und Land ausgewählt habe erscheint das:
Dieses iPhone ist derzeit mit der Apple-ID (d●●●●●@g●●●●●.de) verknüpft. Melden Sie sich mit der Apple-ID an, die zum Konfigurieren dieses iPhone verwendet wurde.

0

Das ist der Diebstahl-Schutz von Apple. Der Vorbesitzer muss sich die Apple-ID wieder beschaffen, dann kannst du das Gerät benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf mal im Apple Store an und frag nach einer Lösung der Vorbesitzer muss es erst aus seinen Geräten löschen sonst sieht es schlecht aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neues Konto einrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymWen
04.01.2016, 11:17

Geht ja nicht

0

Steht dort am Anfang in schwarz auf weißem Hintergrund Hello? Wenn ja muss du als neues iPhone konfigurieren wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymWen
04.01.2016, 11:17

Ich hab alles soweit gemacht, Sprache ausgewählt, Wlan eingerichtet etc. jedoch erscheint dann das : Dieses iPhone ist derzeit mit der Apple-ID (d●●●●●@g●●●●●.de) verknüpft. Melden Sie sich mit der Apple-ID an, die zum Konfigurieren dieses iPhone verwendet wurde.

0

Was möchtest Du wissen?