iPhone 5 lädt nicht mehr auf.. es liegt nicht am Ladekabel

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bei meinem Ipod touch 5G ist das auch öfters der Fall. Lass es einfach mal ein paar Minuten angeschlossen. Meistens erkennt der PC das Gerät dann. Sollte das nicht funktionieren starte deinen Computer neu. Wird es in iTunes erkannt? Hast du es mit einem Netzteil versucht? Bei einem Netzteil muss ja nichts erkannt werden also könnte das funktionieren. Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

Gruß fakepixilord

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gerade ein Iphone 5 gefixt was in der Waschmaschine war :) hatte zuvor auch nicht mehr geladen. Platine abgewaschen bissel mit der bürste die kontakte gereinigt, weil überall kalk reste waren. Danach bei 150 Grad umluft in den Ofen. Zusammengebaut und es läuft wieder.Leider habe ich die eine Antenne abgerissen, ich hoffe der Kontakt besteht trotzdem weiterhin. Aber das muss ich erstmal testen. Das wäre auch nochmal eine Option

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das gleiche Problem . Habe alle ladekabel probiert ohne erfolg. Nach reiflicher Überlegung nahm ich einen Zahnstocher zur Hand und fuhr damit leicht durch den Ladeanschluss - hier holte ich etlichen Staub heraus und nun geht das Laden wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

definitiv zum handyladen gehen wo dus gekauft hast,also wenns im internet verkauft wurde,kontakt mit dem verkäufer aufnehmen,ansonsten es kann sein,dass der akku kaputt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Coringelschn 31.03.2013, 23:04

super toll.. :/ hast du vielleicht eine Ahnung wie lange das dann dauert bis ich mein Handy wieder hab?:O

0

Nicht am Handy und dem Stecker rumzuppeln..... das ist es meistens gar nicht. Auf der anderen Seite des Kabels den USB Stecker (nicht Netzstecker) ziehen und einstecken, nach 2 Min machts piep und lädt. Meistens... Trotzdem Apple ist auf dem absteigenden Ast, Mein 3. iPhone ist jetzt mein letztes. So ein nerviges Handy hatte ich noch nie, mit Nokia konnte ich damals ohne Ladekabel in den Urlaub fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist der Anschluss verdreckt. Mal reinpusten.

Manchmal hilft auch einfach was liegen lassen, Pfeil muss neben Akkuanzeige zu sehen sein.

Schau auch mal hier:

http://www.technikcrack.de/iphone-energie-sparen/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu mal das Ladekabel paramilitärische schnell raus und reinschieben mit leichtem Druck auf die Kontakte. Kann sein das die ladekontakte in der Buchse verdreckt sind. Dein Handy erkennt zwar das ein Ladekabel eingesteckt wurde aber lädt nicht auf. Hatte dasselbe Problem bei mir gings nach dieser Prozedur wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich habe das gleiche Problem wie Ihr! Seit gestern lässt sich mein Handy nicht mehr aufladen und vorher war es mal kurz auf grün dann ist es nur mehr abgesunken. Kann es auf das Ladekabel sein ? Ich habe es vorher von Staub befreit und dann wieder angesteckt. Könnte wäre mir da Helfen bitte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal das Ladekabel ein paarmal ganz schnell raus und reinzuschieben mit leichtem Druck nach oben und unten auf die Kontakte in der Buchse. Bestimmt sind die verdreckt deshalb lädt es nicht. Bei mir ging's nach dieser Prozedur wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir wars auch so. ich habe aber noch den alten stecker (block am kabel) und hab den ausprobiert. ging. danach wieder den neuen und es ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schalte mal dein handy aus und wieder an vielleicht hilft es was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Coringelschn 31.03.2013, 23:04

nope.. leider bringt das überhaupt nichts

0

Was möchtest Du wissen?