Iphone 5 betrug? HILFE

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die ganzen Vermutungen könnt ihr euch sparen :D Habe vor ca. 2 Monaten auch bei Quoka.de ein iphone 4s 32 gb erworben, eben auch von diesem Pascal Bauermeister. Nachdem die Kaufabwicklung zustande kam (habe zum Glück "nur" 180 €!!!! vorher übewiesen) sagte er mir zu, das Paket morgen zur Post zu bringen und es sei in 3-4 Tagen bei mir, doch dieses Päckchen kam bzw. wird auch nie mehr ankommen!!! Ich habe dann wiederholt versucht ihn über E-Mails zu erreichen, jedoch ohne Erfolg. Daraufhin habe ich dann einen Nachforschungsauftrag in Auftrag gegeben, um mich zu vergewissern, dass das Konto auch wirklich existiert. Natürlich gibt es dieses Konto und das Geld ist auch dort angekommen. Mit diesem Nachforschungsauftrag bin ich dann zur Polizei Karlsruhe gegangen und habe Strafanzeige gegen Pascal Bauermeister erstattet. Vor ein paar Tagen meldete sich der damit beauftragte Polizist und teilt mir mit, dass sich dieser Pascal Bauermeister in Hamburg aufhält. Adresse und so weiter gibt es alles, doch er ist unter dieser Adresse nicht aufzufinden. Also 180 € in den Sand gesetzt und das ohne jegliche Chance auf Zurückholen des Geldes. Dieser Typ ist Bundesweit und auch in meiner Stadt (Karlsruhe) bekannt und hat etliche Strafanzeigen am Hals.

Ich halte es zunächst einmal für sehr dünnes Eis, hier einen realen Namen mit dem Verdacht des Betrugs zu veröffentlichen.

Wenn es dann tatsächlich in Betrug auslaufen sollte, dann bleibt sicher nur die Strafanzeige.

kannst du mir weiterhelfen ?

0

also wenn es ein Betrüger ist , dann kannst du auch davon ausgehen das das nicht sein Ausweis ist. Da hilft nur noch etwas abwarten und er meldet sich vielleicht doch oder Polizei.

Auuaaa 700 € wohl als Lehrgeld verbuchen zu müssen tut sehr weh...

Sollte kein iPhone kommen, rate ich dir zwar zu einer Strafanzeige - aber auch die wird dir dein Geld wohl leider nicht zurückbringen. :(

Und Ausweis? Wenn da nicht gerade Donald Duck auf dem Foto ist, dann kannst du gar nicht wissen, ob der Ausweisinhaber auch derjenige ist mit dem du handelst - oder wie willst du das kontrollieren?

Bei den Kleinanzeigenportalen wie Quoka & Co. heißt es grundsätzlich (jaa auch bei ebay Kleinanzeigen):

Kauf und Verkauf nur gegen Barzahlung bei Abholung!!

Dort ist nämlich keiner mit seinen persönlichen Daten registriert.

Daher mal eine Frage: würdest du einem Wildfremden auf der Straße 700 € in die Flosse drücken und diesen für dich, alleine, zum Einkaufen schicken?

Ich denke so würdest du das eher nie tun! Aber warum hast du dann genau DAS bei Quoka gemacht??

Sorry, tut mir leid, dass ich dir keine hilfreichere Antwort servieren kann - aber evtl. hilft sie noch anderen...

Naja ich meine er hat dazu gesagt dass er alles dazu schickt und seinen Perso hat er auch geschickt und man erkennt auch das er Original ist ! wenn man damit zur Polizei geht können die doch da was machen oder ?

0

PS: ich haber mir mal erlaubt, die Themen um "Quoka" und "Kleinanzeigen" zu erweitern. So blicken evtl. nachfolgende Antworter eher durch. ;)

Klar, eine Anzeige würde ich dir in dem Fall auch dringend empfehlen! Es soll ja auch dumme Betrüger geben.

Wann haste denn überwiesen?

0
@Eichbaum1963

Das Geld . Er hat sich grade nochmal gemeldet und gesagt er hätte es Gestern verschickt ! er ist aber erst wieder am Donnerstag erreichbar da er sich morgen Operieren lässt . Ich habe auch mit einer anderen email ihn angeschrieben und nach dem Produkt gefragt doch er sagte er habe es nicht mehr

0
@Raphael23

Beten wir, dass du Glück hast und dein iPhone doch noch ankommt - deine zweite Anfrage mit anderer Mail lässt etwas hoffen.

Meld dich dann hier wieder (als Kommentar), wenn es doch noch in gutem Zustand ankommen sollte. ;)

Und auch dann: mach in Zukunft so etwas nie wieder, gell.

Übrigens: eine Überweisung kannst du nicht rückgängig machen.

0
@Eichbaum1963

Ja auf jeden Fall ! das werde ich machen Aber er antwortet nicht wen ich nach der versand art und nach der Paketnummer Frage

0

Erstmal musst du abwarten und hoffen. Wenn nach einer woche keine Reaktion kommt, kannst du ihm schriftlich eine Frist setzen. Dann kannst du hoffen, dass es sein Ausweis war.....

Zu spät - hab den Link von Der Boss gecheckt - dein Geld ist weg. Dumm gelaufen. Was schickst du auch Fremden soviel Kohle.

Wie bringt man naive Schäfchen dazu, garantiert auf einen Betrug reinzufallen?

Auf ebay Kleinanzeigen wird ja nun immer und überall gewarnt, nur Barzahlung bei Abholung zu handeln. Das hat ja mittlerweile die Runde gemacht und kommt nicht mehr gut, dort auf Betrüger reinzufallen.

Man klatsche ein "Quoka" statt "ebaykleinanzeigen" da hin, schon kommen keine Warnhinweise mehr. Das naive Schäfchen meint also wieder Freifahrt zu haben und fällt auf Betrüger rein was das Zeug hält.

Leute, vergesst es - nur weil bei Quoka nicht so eindringend gewarnt wird, heißt es nicht dass ihr dort sicherer seid! Denn was bei ebay Kleinanzeigen gilt, gilt überall im Netz! Aber iwie gibt es immer Menschen, die einfach zu d...mm sind, das zu begreifen. Die denken sich wahrscheinlich:

"Oh, da kommt ja kein Stop... ich meine: Warnschild. Na, dann muss es hier sicher sein!"

Ich würde sogar so weit gehen, es so zu übersetzen:

"Oh, da kommt ja kein Warnhinweis. Na, dann kann ich ja hier erstmal ordentlich Verlust machen und auf Gutefrage.net nachher ordentlich auf die Tränendrüse drücken, um Aufmerksamkeit und Mitleid zu kassieren! Treffer!"

Egal wo, egal wann - diese "Problem", die diese Leute sich selbst machen, haben mittlerweile einen endlos langen Bart! Es kann doch nicht sein, dass die Leute derart beratungsresistent sind und sich weiterhin freiwillig bescheißen lassen...

jede menge kannst du da machen....Unter anderem Ebay einschalten. Wenn er nicht liefert, oder kontakt verweigert, nach 4 wochen Anzeige machen

allein der name spricht für betrug.....

das geld kannst du vergessen, spende demnächst was ans tierheim.

gehe mal davon aus, daß das ein privater kauf war - oder?

Hallo,

Melde dich zunächst mal bei E-Bay. Am besten dann noch direkt zur Polizei.

Oder auch bei Akte 20.12

0

Es war aber bei quoka

0

Der Name kam mir irgendwie bekannt vor...

http://tinyurl.com/9rvqwrt

Wenn du den Namen bei google eingibst und dann im Cache suchst, wirst du noch mehr Beiträge finden.

Deine Kohle wirst du wohl als Lehrgeld verbuchen müssen...

Was möchtest Du wissen?