IPhone 4s Wasserschden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Drück mal plus & minus gleichzeitig für ca. 15 Sekunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst alle knöpfe drücken dann schaltet es ab und wenn das appel logo erscheint musst du den ausschalt knopf loslassen und nach ca. 10 sekunden das i phone normal anschalten.
Hoffe konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HHIILLFFEE
30.10.2015, 15:48

Es hat geklappt!! Ich danke dirrr🎉

0

Bei Wasserschaden sollte wie folgt vorgegangen werden.

1. Gerät ausschalten
2. Gerät soweit wie möglich auseinandernehemen (beim iPhone SIM raus, bei anderen Geräten am besten auch Akku)
3. Eine Schüssel oder Plastikbeute mit Reis füllen
4. Das geöffnete und ausgeschaltete Gerät so in den Reis legen sodass es komplett bedeckt ist.
5. Das Gerät für mindestens 48 besser noch 72 Stunde da drin lassen

Weiter zu beachten;

Auf keinen Fall darf das Gerät erhitzt werden. Backofen und Heizung mögen gut klingen, schädigen das Gerät aber nur weiter.

Das Gerät nicht Einschalten während es trocknet. Das Hauptproblem von Wasser im System sind Kurzschlüsse die die Elektronik schädigen.

Wasserschäden sind unberechenbar ohne das Gerät geöffnet und begutachtet zu haben (bitte keinesfalls selbst machen es sei denn ihr seid ESD gesichert und kennt euch aus). Manche Geräte zeigen keinerlei Schäden, andere lassen sich gar nicht mehr benutzen und wieder andere funktionieren Tage, Wochen oder Jahre und geben dann urplötzlich den Geist auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reis bringt garnichts...
Die Lötstellen und Kontakte korrodieren vom Wasser, da ändern der Reis auch absolut nichts dran.

Selbst wenn es nochmal angeht wird es in der nächsten Zeit den Geist aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?