iPhone 4s und iOS 9.2.1?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja wird ja wie gesagt langsamer. Und es benötigt zusätzlich noch ram, aber das 4s hat leider nicht soo viel. Also es könnte sein dass sich dein Handy öfter mal aufhängt oder abstürzt. Lass es lieber bleiben :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,es lohnt sich nicht!!!! Ich habe auch vor kurzem mein 4S auf ios 9.2.1 geupdatet,bin aber völlig angepisst:  akkulaufzeit beeinflusst,Iphone ist langsam,stürzt oft ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Update auf iOS 9 wurde mein iPhone so langsam das der Start von Whatsapp 5 ! Sekunden gedauert hatte. Untragbar. Hab direkt ein iPhone 5s gekauft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilweise nein. Das macht das Handy langsamer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leo2107 26.02.2016, 12:49

Die Meinungen gehen da einfach so stark auseinander. Also sollte ich lieber bei meinem 8.4 bleiben und nicht auf 9.2.1 updaten?

0

lohnt sich nicht ! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?