iPhone 4s geht nach Wiederherstellung nicht mehr an (Jailbreak) ..?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,wenn Du Deine shsh blobs vorher nicht mit Tiny Umbrella gesichert hast sieht es schlecht aus.Da ein Jailbreak drauf war kannst Du versuchen in Tiny nach den Blobs zu suchen ob die vielleicht bei Cydia gespeichert sind und noch etwas zu retten ist .Öffne Tiny und schau mal unter Advanced und dann bei Reqest shsh from Cydia den Haken setzen. Unter General werden alle gesicherten shsh angezeigt.Natürlich muss Dein Iphone angeschlossen sein.Viel erfolg .Gruss kater55555

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nayino
26.02.2013, 23:38

Vielen Dank, die Sache habe ich bereits erklärt. War beim o2 Shop und die haben mir es da ganz schnell gemacht, vllt nur weil die mich kannten:)

0

Tja und deswegen jailbreakt man nciht, zu apople kannste es auch cniht bringen denn die reparieren keine gejailbreakten handys. Toll gemacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nayino
31.01.2013, 13:22

Ist mir gerade auch bewusst, dass ich es toll gemacht habe! Aber zum Zweiten, wer repariert es denn sonst?

0

Hast du den wiederhergestellt oder geupdatet ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nayino
31.01.2013, 13:25

erst geupdatet vom handy aus, danach musste ich es mit itunes verbinden und da stand dann wiederherstellen was anderes konnte ich nicht machen, habe es wiederhergestellt und jetzt geht das nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?