iPhone 4s funktioniert nach iOS 9 Update nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

☆ Solche Bugs sind nicht selten und können Problem verursachen, aber Normalerweise lassen sie sich leicht lösen.

☆ Versuch mal Homebotton und powerbutton gleichzeitig gedrückt halten bis der Apfel kommt.

☆ Alternativ an itunes anschließen und die Firmware neu Flashen.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von as0501
19.05.2016, 13:17

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort und Problemlösungen!

0

Bei mir lief alles ohne Probleme. Ich habe jetzt iOS 9.3.2 und mein iPhone 4S schnurrt seitdem wie eine Siamkatze. Das Update an sich lief ohne Zwischenfälle. Wenn ich Updates mache, schließ ich das iPhone ans Ladegerät an, dann kann dein Fall, wie er sich zugetragen hat, nicht passieren. Vielleicht ist während dem Update der Akku abgeschmiert und deswegen geht dein 4S nicht mehr. Aber versuche das mal mit iTunes. Du kannst auch die ipsw-Datei laden und mit gedrückter Shift-Taste auf wiederherstellen drücken und dann diese Datei auswählen.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du versuchen es mit iTunes wiederherzustellen. Bei meinem 4S hat es prima geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mein 4s auch vor Tagen den neuen Update gemacht und bis jetzt keine Problem mit meinem Handy,also kann ich Dir da leider nicht helfen. Aber Versuch es mal über iTunes neu zu starten,vielleicht hast du ja ein Virus drauf! LG. Benny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTheEnergy
19.05.2016, 16:08

Bei einem nicht gejailbreakten (iOS Update würde den Jailbreak killen) iPhone sehr unwahrscheinlich.

0

Was möchtest Du wissen?