iPhone 4S Bildschirm Kaputt - nicht meine schuld - Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das läuft so:

Die Eltern Deiner Freundin melden den Schaden ihrer Haftpflichtversicherung. Das Handy solltest Du auf alle Fälle in diesem Zustand belassen, denn die Haftpflichtversicherung wird das Teil mit Sicherheit anfordern, um den Schaden zu begutachten und zu prüfen, ob die Schadensmerkmale mit der Schadensschilderung zusammenpassen.

Wenn der Schaden anerkannt wird (die Schuldfrage wird ja auch geprüft), bekommst den Zeitwert des Handys erstattet. Es gibt also kein neues Handy. Sondern lediglich den Betrag, den es bis zum Sturz wert war. Wenn es noch zu reparieren ist, übernimmt die Haftpflichtversicherung die Kosten der Reparatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Schaden kann komplett über Die Haftpflicht Versicherung von deiner Freundin bezahlt werden. Habe ich schon öfters gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haftpflichtversicherung übernimmt das meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?