iPhone 4S - Bildschirm bleibt dunkel / schwarz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuch doch mal auf den Home Button und gleichzeitig auf die normale aus-taste zu drücken :))

MegaEssen123 13.03.2014, 15:07

vielen Dank! Als ich es ca. 5 - 10 Sekunden hielt kam das Apple Zeichen und ich kam zum Sperrblidschirm. #Hilfreichste Antwort

0
Blaubeeeer 24.03.2014, 09:52
@MegaEssen123

Bitteschön :)) ich hatte mal das gleiche Problem mit meinem iPad. Es war stehen geblieben und dann habe ich hier auch gefragt, und jemand hat das dann mit den beiden Tasten erzählt, und es hat geklappt!! Es freut mich, dass ich dir helfen könnte, und danke für die Daumen hoch :))

Lg Blaubeeeer :))

1
MegaEssen123 13.03.2014, 15:07

vielen Dank! Als ich es ca. 5 - 10 Sekunden hielt kam das Apple Zeichen und ich kam zum Sperrblidschirm. #Hilfreichste Antwort

0

Home-Button und Standby-Button oben am Gerät gemeinsam ein paar Sekunden gedrückt halten - das Gerät startet dann neu.

du kannst ja mal ausprobieren es herrunter zu fahren. Ich hatte auch mal so ein problem und dann ging es ganicht mehr an. Ich hab es weggelegt und nach einer weile wieder versucht, irgendwan ist es angesprungen. Du kannst es ja mal ausprobieren. Es kann sein das auf dieser App ein vierus war....:/

Nimm doch den Akku mal raus....Ach ja, ist ja ein iPhone....geht ja nicht....Muahhaaa.

Im Ernst: Mal versucht einen Warmstart zu machen?

http://www.iphone-tipps.de/iphone-neustarten-wenn-eine-anwendung-nicht-mehr-reagiert/

niczb 13.03.2014, 15:45

Ja, das mit dem Akku ist echt Mist!

0

Was möchtest Du wissen?