iPhone 4 nur noch 8gb. Reicht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

8 GB? Ich sage: Kommt drauf an!

Schau mal:

250 Songs (à 4 MB) = 1000 MB (1GB)

50 Apps (à 18 MB) = 900 MB (0,9 GB) Mit Ausnahmen: 25 (à 18 MB) + 25 (à 75 MB) = 2325 MB (2, 325 GB)

1 FILM (à 800 MB) = 800 MB (0,8 GB)

Adressen, Kontakte etc. = 20 MB

Macht zusammen im Besten Falle: 2, 72 GB. Macht zusammen im schlechtesten Falle: 4,145 GB.


Die Rechnungen dient der Veranschaulichung.

Ich komme zu folgendem Resultat:

Für deine Verhältnisse (es sei denn, du hast andere Wünsche nicht genannt), reichen 8 GB locker aus. :)

Hoffe, ich konnte dir helfen.

'Viel Glück'.

  • thequestioner
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thequestioner
07.10.2011, 18:44

Danke für den Stern. :))

0

Kommt drauf an was es für apps sind. Wenn es keine grossen Spiele sind müsste es schon reichen. Kontakte etc. Brauchen ziemlich wenig speicher. Bei den apps steht im AppStore immer dabei wie groß die sind. Falls du noch kein idevice hast kannst du auch einfach iTunes auf deinem pc installlieren und da nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 GB würden nicht dafür ausreichen, eher 16 GB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, durch icloud brauchst du deine songs und fotos nicht mehr aufzuladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?