iphone 4 mit wlan verbinden - wo gebe ich die mac adresse ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das wirst du auf deinem router einrichten müssen, den man meist über eine webschnitstelle erreicht.

z.b.: 192.168.0.1 oder oft auch 192.168.2.1 aber das kann stark abweichen. Manche router haben auch eine konfigurationssoftware die man installieren muss. was für einenr outer nutzt du denn?

kerstili 29.12.2010, 10:27

t-com speedport oder so ... hat mir mal ein freund eingerichtet, ohne software. aha, ich muss das also als url eingeben und dann funktioniert die konfiguration? wie kriege ich denn die passende schnittstelle für meinen router raus?

0
Boarschdi 29.12.2010, 19:39
@kerstili
  1. <Windows Taste> + <R> drücken. jetzt öffnet sich das Dialogfeld ausführen
  2. "CMD" dort eintippen und mit <RETURN> bestätigen. Jetzt öffnet sich ein DOS-Fenster
  3. Im DOS Fenster "ipconfig" eingeben und <RETURN> drücken. Jetzt findest du irgendwo die Zeile "IPv4-Adresse" das ist deine IP Adresse.

Von der ersetzt du einfach die letzte Nummernfolge durch eine 1. Dann hast du WARSCHEINLICH die IP ADresse deines Routers. Bsp: bei mir ist die IP 192.168.2.15 ALso ist die IP meines Routers 192.168.2.1 nun gibst du diese Router IP im Internetexplorer ein. also zum Besipiel http://192.168.2.1 Wenn du glück hast öffnet sich jetzt die Konfigurationsseite deines Routers. Ich selbst habe ein Speedport w701. Die weitere Anleitung bezieht sich also auf dieses Gerät. Kann also bei dir, wenn du ein anderes SPeedport hast ein wenig anderst liegen.

auf der Webseite

  1. Auf den Button "Konfiguration starten gehen"
  2. Router Passwort eingeben
  3. Menü "Konfiguration" >> ":: Sicherheit" >> Button "Weiteren WLAN-Client hinzufügen"
  4. MAC Adresse eingeben auf "Hinzufügen Klicken

Jetzt Router durchstarten

  1. Menü "Verwaltung" >> ":: Hilfsmittel" >> "Reboot" mit OK bestätigen

Jetzt sollte es funktionieren

0
anaiit 01.01.2011, 12:58
@Boarschdi

genau, habe ich gestern mit dem iphone meines Sohnes auch gemacht. Muss man bischen Geduld haben....wenn du das iphone an hast, siehst du es ja und fuegst es hinzu , beim iphone musst du das Passwort eingeben. Ich hoffe, es hat geklappt

0

bei mir war das ganze einfacher: wlan suchen lassen, dann gefundenes wlan aufrufen und "verbinden" oder "browsen beginnen" aufrufen. da wirst du nach deinen zugangsdaten gefragt und los geht es. beim nächsten mal brauchst du diese prozedur nicht zu wiederholen.

Du mußt die Adress von Deinem Router im I-Phone angeben nicht umgedreht. Also geh im I-Phone auf "Einstellungen" dann "WIFI" und dort gibst Du die Zugangsdaten und Kennwort Deines Routers ein. Fertig kurz & knapp wie Du wolltest

kerstili 29.12.2010, 10:34

danke, die hat sich das phone schon selbst eingerichtet. mein netzwerk wird auch angezeigt und ausgewählt, aber es baut sich leider keine seite auf, sobald ich kein 3g nutze.

habe mich also im netz umgelesen und davon gehört, dass man die mac-adresse des iphones "irgendwo" eingeben muss, falls mein w-lan zuhause einen mac-filter dingsda aktiviert hat.

andere idee? :-))

0
schiffsklown 30.12.2010, 10:52
@kerstili

Klar, weil dein Iphone zwar alle verfügbaren Netze erkennt und anzeigt, aber sich nicht einloggen kann , ohne die jeweiligen Daten für deinen Zugang. Und da es nicht verbunden ist, fällt es auf 3g zurück , was aber eben nicht über den Router läuft. Also auf dem IPHOne das erkannte Netz auswählen und unter Einstellungen WIFI schlüssel des routers eingeben. Das Netz sehen können heisst nicht automatisch das Netz auch benutzen zu können

0
Boarschdi 29.12.2010, 19:26

das ist auch quatsch wenn auf den wlan router aktiviert wurde, das nur zugelassene mac adressen ein DHCP Adresse zugewiesen bekommen. Und im Namen der Sicherheit würde ich das schon machen

0

Was möchtest Du wissen?