Iphone 4 32 gb für 400€ auf ebay?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seriös sieht das ganze nun wirklich nicht aus. Vor allem wenn eine Apple-Rechnung dabei sein soll, kann ich mir nicht vorstellen, dass es da mit rechten Dingen zugeht. Jetzt ist nur die Frage, wie risikoscheu oder risikofreudig Du bist. Paypal gibt hier natürlich zusätzliche Sicherheit, aber diese Verfahren sind auch nicht immer so zügig abgewickelt, so dass es durchaus passieren kann, dass Du eine Weile auf Dein Geld wartest.

Bedenke auch, dass in ein paar Monaten mit dem neuen iPhone gerechnet wird...

FrageRick 23.06.2011, 00:26

Ich stimme dir ja zu, nur der kann doch nicht so viele menschen auf einmal täuschen?!

0

Vielleicht ein Sonderposten.

Mir wurden auch schon Apples als Sonderposten angeboten.

Da der Verkäufer bisher eine Top bewertung hat, scheint alles ok zu sein. Aber wenn der Abzocken will, ist auch das Geld bei Paypal weg.

Paypal erstattet nur das Geld, wenn es sich das Geld beim Verkäufer wieder holen kann. Bei 60 x 400 = 24.000 Euro wird das schwierig. Der Verkäufer wird sicherlich sein Paypal Konto so schnell wie möglich leeren.

Und dann wird es schwierig.

Ich würde die Finger davon lassen. Wenn ich 60 Apple iPhones hätte, würde ich die zum besten Preis verkaufen, damit der Gewinn für mich maximal ist

taurog 23.06.2011, 09:11

Warum sollte der Verkäufer so viel Geld verschenken. Iphone 4 mit 32 GB werden in Auktionen für 550,-- Euro verscherbelt. 60 x 150 Euro sind 9.000 die verschenkt werden.

Der Mann arbeitet veilleicht bei der Heilsarmee !

0
user1545 23.06.2011, 09:35
@taurog

Das ist kein Sonderposten, der account ist mit ziemlicher Sicherheit gehackt.

0

Was möchtest Du wissen?