iPhone 3GS ins Wassergefallen funktioniert aber noch?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

den backofen auf niedrigste Temperatur und das Handy rein. (nicht zu lange). Mir ist auch mal mein iPhone ins Wasser gefallen. Danach hat ganz von alleine Leute aus meinem Telefonbuch und später auch zufällige nummern angerufen. :D :D

Ich habs dann ne halbe Stunde bei 40 Grad in den Backofen gelegt, dann ging es wieeder. Nur die Akkulaufzeit hat gelitten.

WTF :D Ich schau mal was sich machen lässt ;) Danke für Deine Antwort :)

0

wenn du es in einer Tüte hast, kann es nicht trocknen, weil der Wasserdampf nicht entweichen kann. lass es an der luft trocknen auf der heizung - vll hast du glück und musst es nicht wegschmeißen

Der Wasserdampf soll ja auch der Reis aufsaugen ;)

0
@flightgirl

Ich werde deine Antwort mal berücksichtigen denn normalerweise hast du Recht , nur lass ich mich scheinbar sehr von Medientipps ala Galileo beeinflussen :D

0

leg es auf die heizung und mach diese auf kurz vor 3

Es liegt schon die ganze Zeit auf der Heizung ;) Hilft aber nicht....

0

Was möchtest Du wissen?