iPhone 3G laggt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Probleme hat jedes iPhone 3G. Die Hardware ist einfach zu langsam.

Die Single Core CPU hat nur 412MHz und es gibt nur 128MB RAM.

hey ich hab genau dieselben probleme... ein freund von mir meinte du sollst es mal komplett leer laufen lassen.. also vom akku halt weil deine an/aus taste ja nicht mehr funktioniert ;) das dann halt eine halbe stunde bis 2stunden in ruhe liegen lassen und wieder anmachen... das geht ja wenn du dein handy ans ladekabel hängen oder direkt an den computer anschliessen... ich hoffe es klappt für dich ;)

Also ich kann nur sagem warim es vlt laggt jast du mal versucht die programme zu schließen ? Du musst dann einfach doppelklick drücken und dann sind unten apps das sind die geöffneten programme also nicht geschlossen dann musst du auf einer der unten gedrückt halten und dann Gibs da so weise striche klick da drauf bei jeder app und dann sollte es nicht mehr laggen und wenns weiter laggt dann is es kapputt.

Das haben mir meine Freunde auch schon gesagt, aber das Problem ist halt, dass das 4.2.1 ist auf meinem Handy und es dort diese Funktion noch nicht gibt...

0

schmeiss des ding weg!

heutzutage isn handy, des 2 monate alt is schon wieder nich aktuell..

Was möchtest Du wissen?