Ipad ressetet sich von alleine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo JJMTJ0067,

sofern diese Daten nicht mit Deinem Rechner oder über iCloud synchronisiert wurden, gibnt es nur die aufwändige Möglichkeit, dies über eine Datenrettung zu versuchen.

Es gibt dazu das eine und andere Tool im INternet oder aber auch kostenpflichtigen Service, der mit einer Einsendung des Gerätes und entsprechenden Kosten verbunden ist.

Je nachdem, wie w wichtig diese Daten Dir sind, ist es, sofern Du eine Datenrettung versuchen möchtest wichtig, dass Du so wenig wie möglich Änderungen am Gerät vornimmst (Apps laden, Daten neu aufspielen, etc).

Gruß,

Lars

Kommentar von acoincidence
30.06.2016, 20:25

Sorry Datenrettung bei einem iPad ???? Selbst das FBI hatte Probleme Daten von einem iPhone zu Retten. Bitte erklär mal kurz wie man an die verschlüsselten Daten von einem iPad dran kommt. 

0

Da sind keine wichtige Daten drauf. Wenn da wichtige Daten drauf währen hättest du mit einem Klick iCloud Backups aktiviert. Oder mit einem Klick ein iTunes Backup. 

Datensicherung ist so einfach bei Apple. Wer das nicht macht ist selber schuld. 

Ein Klick und mein iPhone macht alle 24 std. Ein Backup. Automatisch. 

Das ist nicht schwer. 

Kommentar von JJMTJ0067
30.06.2016, 20:55

darf ich nicht ist ein dinstliches ipad und deswegen darf ich die daten nicht in die cloud stellen

0

Was möchtest Du wissen?