iPad: Pro und Contra? Bitte um Hilfe

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

[ + ] mobilität
[ - ] man muss das Ladekabel immer dabei haben und man braucht Steckdosen ( oder eine Powerbank )
[ + ] die Bedienung ist einfach
[ + ] mit verschiedenen Apps kann es fast alle funktionen eines Handys, PC's abspielen
[ - ] der Preis

mehr fällt mir so spontan nichts ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dem was die anderen schon gesagt haben noch ein Contra:

Zum Filme schauen ehr ungeeignet, wegen großer Displayränder (4:3 Format). Also falls du viele Filme mit dem iPad schauen willst ist es nicht so gut. 

Doch noch ein 2. Contra:

Unterstützt kein Flash, Filme auf Webseiten die mit Flash arbeiten können nicht abgespielt werden. Mittlerweile benutzen die meisten Webseiten allerdings HTML5 da ist das auch kein Problem mehr, nur halt auf den Webseiten, die noch Flash nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pro:

-wenn Du schon mereres (iphone, ipod) von apple hast, können sich die Geräte syncronisieren

- mobil

- vielseitig einsetzbar (Ist aber auch abhängig vom Typ (mini, Air, pro) )

contra:

- wenn Du nichts weiter von apple hast, ist eine syncronisation nicht möglich

- teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Contra:
Großes Display und deswegen nicht so mobil
Teurer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miezepussi
14.06.2016, 06:53

groß ist offensichtlich relativ.

0
Kommentar von LiemaeuLP
14.06.2016, 13:27

Im vergleich zum genannten iPad Mini

0

WOZU genau brauchyt du es? Wäre ein laptop eventuell effektiver? Geräte mit android sind nicht unbedingt schlechter, aber um einiges günstiger, zudem diese auch programme wir word usw. haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?