iPad Pro 9,7'' - gibt es einen Jailbreak?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

iPad Pro 9.7 wurde mit 9.3 ausgeliefert, sprich es existiert keine jailbreakbare Version für das Gerät.(Mal davon abgesehen wird nur noch 9.3.2 signiert, also lässt sich nur noch diese Versionen aufspielen).

Außerdem existiert kein (veröffentlichter) Jailbreak für alle Versionen über 9.0.2 (für 32-bit Geräte) bzw. 9.1 (64-bit Geräte)!

Das heißt, alles was derzeit vorgibt, ein Jailbreak für neuere Versionen zu sein, ist ein Fake.

Die Seiten, der (derzeit aktiven) JB-Teams sind folgende:

http://www.taig.com/en/   ,  http://en.pangu.io/

Und keine sonstigen (wie taig8.com und wie sie nicht alle heißen).

BillHatayu 15.07.2016, 11:59

ok, danke schon mal. Also ist es nicht möglich, z.B. iOS 9.0.2 auf dem iPad zu installieren und es dann zu jailbreaken?
Schade, hoffentlich kommt bald etwas für iOS 9.3 und das iPad Pro 9.7'' raus. Weil angenommen, es gäbe vielleicht bald ein JB für iOS 9.3 oder 9.3.3, heißt das ja nicht automatisch, dass dieser auch für das iPad Pro 9.7'' funktioniert, oder?
Also ist ein Jailbreak prinzipiell gerätebezogen (also z.B. iphone 4, 5, 6) oder hängt es lediglich vom verwendeten iOS ab?
Ich hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken, danke noch mal! Dadurch, dass es viele Fakes gibt, ist es teilweise sehr zeitaufwändig verlässliche Infos über Jailbreaks zu finden.

0

Mit deinen selbstgefundenen BootROM exploits ist ein downgrade möglich. Ansonsten nicht.

Was möchtest Du wissen?