Ipad Pro 2020+ Magic Keyboard+ Apple Pencil = 1400 Euro?

 - (Technik, Apple, Umfrage)

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Lohnt sich 56%
Nein 44%

9 Antworten

Nein

Für das Geld bekommt man schon ein Surface Pro 7 mit TypeCover & Stift. Sollte etwa die i5 Variante mit 256GB SSD sein.

Vorteile vom iPad Pro sind, dass es etwas kleiner und leichter ist, zudem ein 120Hz Panel hat und Stifteingabe mit zu den besten gehören was man z.Z. bekommen kann (wobei die beim Surface sehr gut umgesetzt sind).

Aber beim Surface hast du ein vollwertigen x86/ AMD64 Chip, ein Desktop Betriebssystem und eine hervorragende Tastatur/ Maus Unterstützt, die Möglichkeit für Docking Stationen (entweder MS proprietär oder über USB-C) und sogar für eGPUs (via Thunderbolt3/ USB-C).

Sofern du nicht ein reinrassiger Tablet möchtest, ist das Surface das eindeutig bessere Paket.

Lohnt sich ein Porsche? Für mich nicht, für jemanden, der auf der Nordschleife fahren will schon. Lohnt sich ein Haus? Für mich schon, für jemanden, der wie ein Eremit leben will nicht. Lohnt sich eine teure Gitarre? Für Musiker schon, für andere nicht.

Was ich sagen will: Wie soll man ohne Kontext deine Frage beantworten!?

Nein

Bei Windows bzw. Dell oder Android gibt es für den halben Preis bessere oder gleich gute Modelle.

Besser schon mal nicht ....

0
Nein

Außer du bist jemand, der professionell damit arbeitet. Da du hier aber nachfragen musst, glaube ich dass du das Teil nur zum konsumieren und höchstens noch für Office etc. nutzen willst.

Für diese Ansprüche genügt auch ein Ipad 2019.

Nein

Würde mir für das Geld lieber ein 13" MacBook Pro kaufen.. .

Was möchtest Du wissen?