iPad Pro 11“ mit 64gb oder iPad Air 3 mit 256gb?

1 Antwort

Also wenn du Bilder bearbeitest du so sollte das iPad Air eigentlich vollkommen ausreichen. Der Bildschirm ist zwar nicht ganz so groß wie bei iPad Pro, jedoch solltest du damit aber auch zurechtkommen.

Ich würde lieber den größeren Speicher haben, denn man hat wie du schon sagtest mehr Komfort und lieber zu viel als zu wenig Speicher.

Was nützt dir außerdem ein großer Bildschirm mit modernerer Harware mit vollem Speicher und zu wenig Speicherplatz als ein kleinerer Bildschirm mit dem 4-fachen Speicher?

Deinen Kauf möchte ich trotzdem nicht beeinflussen, da jeder selbst wissen muss was besser zu ihm passt, ich wollte dir nur ein paar Tips und Ratschläge geben.

Viel Spass mit deinem iPad ;)

Vielen Dank schonmal!

Möglich wäre ja auch das iPad Pro 10,5“ von 2017 mit 256gb, welches sich im Bereich von 650€ bewegt (natürlich nicht mehr direkt bei Apple selbst erhältlich). Ich denke abgesehen von der bisschen schlechteren Prozessorleistung besser als das Air.
Problematisch wäre für mich nur, wie lange es Softwareupdates dafür geben wird im Vergleich zum Air 3, da es ja von 2017 ist.

0

Was möchtest Du wissen?