Ipad mit ins bad nehmen während man in der badewanne liegt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach das auf keinen Fall, weil die Gefahr eines Feuchtigkeitschaden durch Wasserdunst viel zu groß ist! Diese Art der Schäden ist auch nicht über die Garantie abgedeckt.l Alle Hersteller bringen in den Teilen auch Sensoren an, die den Nachweis eines Feuchtigkeitsschaden zweifellos erbringen.

bacchus81 01.11.2012, 13:00

Teilen auch Sensoren an, die den Nachweis eines Feuchtigkeitsschaden zweifellos erbringen.

Schlimmer noch: Wenn diese "Sensoren" aktiviert sind, etwa durch zu hohe Luftfeuchte beim Baden, geht der Hersteller immer von einem Feuchtigkeitsschaden aus, selbst wenn es keiner ist.

Will sagen, kaputt wird das iPad vermutlich nicht gehen, aber es besteht eine reelle Chance, dass die Garantie flöten geht.

0
Klangfred 01.11.2012, 14:36
@bacchus81

Auf den Sensoren sind Farbpigmentierungen aufgebracht, die nur durch den Einfluss von Feuchtigkeit Veränderungen aufzeigen. Deshalb ist der Nachweis über diese Indikatoren auch völlig zweifelsfrei!

0
bacchus81 01.11.2012, 14:54
@Klangfred

Deshalb ist der Nachweis über diese Indikatoren auch völlig zweifelsfrei!

Das ist ja gerade das Problem. Wenn die Dinger einmal feucht geworden sind ist die Garantie weg. Auch wenn das Gerät durch die Feuchtigkeit gar nicht beschädigt wurde und es später zu einem Garantiefall gekommen wäre, der nichts mit Feuchtigkeit zu tun hat. Ein Kabelbruch, etwa. Wenn die Aufkleber rot sind, ist die Garantie futsch.

0

Hab angst das das ipad kaputt geht wegen der luftfeuchtigkeit...

Warum mußt Du das Ding denn unbedingt mit ins Bad nehmen ?

also ich nehme meins nie mit ins bad..

Was möchtest Du wissen?