ipad als computer benutzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also Grundlegend solltest du dir darüber im klaren sein, dass das iPad KEIN PC ersatz ist.

das iPad ist ein Mobiles ergänzungsgerät. SChließlich benötigst du auch zwingend iTunes um dieses in Betrieb zu nehmen.

Man kann schon einige sachen damit machen, es hat WLAN, 3G ( falls die version gekauft wird). Du kannst keine normale Software drauf installieren, nur die Apps aus dem Appstore wie aufm iPod Touch und iPhone.

Es hat keine möglichkeit USB Datenträger oder so an zu schließen, da die schnittstelle die 30pin Apple-Connect ist.

Wenn du einen PC hast, und du mobil bequem surfen möchtest, dokumente bearbeiten, videos guckn oder so. DANN ist ein iPad richtig.

Für alles andere solltest du dich eher nach einem MacBook oder MacBook Pro umsehen, wenn es denn ein Apple produkt sein soll.

Es gibt immer mehr Apps damit man das iPad als PC verwenden kann, aber soweit wird es nicht kommen, dass du es ganz dafür verwenden kannst.Denn es gibt längst nicht für alles Programme.Und externe Festplatten anschließen und soweiter geht damit auch nicht.Zudem brauchst du im Hintergrund immer noch einen Computer um das iPad zu verwalten.

Und das ganze liegt daran, dass das iPad gar nicht dazu gedacht ist es als Computer zu verwenden.Eher zum surfen und zur Unterhaltung, jedoch niemals als PC.

lg chekkka

Deine Spezifikationen sprechen eher für ein Macbook Pro. Ein iPad ist demnach völlig ungeeignet für dich.

Ich würde dir einen Laptop empfehlen, da das Ipad für das was es kostet einfach zu schlecht ist, und zu wenig Funktionen hat.

ich habe ein ipad und es ist grandios aber es kann auf keinen fall einen laptop oder pc ersetzen!!! aber es ist ein grandioses spielzeug!! kauf dir ein macbook pro und ein ipad 2!!!!!

Warte lieber noch, bis das iMat auf den Markt kommt ;-)

kauf dir doch einfach lieber nen laptop für das geld

Was möchtest Du wissen?