Ipad Air 2 Wifi oder Wifi+Cellular? (Geschwindigkeit, Internet)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lohnt sich nicht unbedingt. Der einzige Vorteil der Cellular Variante wäre, das du bei der Nutzung des Mobilen Internet's, nicht auch den Akku des Smartphone's mit verbrauchst. Dafür hast du aber deutlich höhere Kosten. Einmal das teurere Gerät und zum anderen die Kosten der zweiten SIM-Karte!

Bei der Cellular-Variante ist ein Gyroskop eingebaut, eventuell beim Navigieren wichtig.

Wenn du das iPad mit Cellular nutzen möchtest, musst du entweder die SIM-Karte vom Handy umstecken, dann hat das Handy nur noch WLAN-Empfang. Oder du holst die eine zusätzlich Karte ( gleiche Rufnummer, kostet als Multi-SIM bei der Telekom 4.- € ) oder beim Billiganbieter für 10.- € ( ohne subventioniertes Handy)

Ich habe mir vor 2 Jahren die Cellular-Variante des IPad 2, 64 GB ) gekauft, war 100.- € teurer. Und jetzt habe ich mir ein iPad mini (16 GB) für unterwegs geholt und eine Multi-SIM ständig drin.


Wenn du ein Smartphone hast, benötigst du das iPad vermutlich unterwegs nicht. Ich habe mich für die größtmögliche Version entschieden,man kann das iPad nicht aufrüsten. Wenn das Feld knapp ist, würde ich an deiner Stelle eher die 100 Euro für den größeren Speicher ausgeben., ( also eher 64 GB als 32 GB ) 16 GB ist bestimmt zu wenig.

Das Gyroskop ist in beiden Varianten verbaut!

0

Was möchtest Du wissen?