Ipad air 2 oder Galaxy tab s2?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Obwohl das iPad Air 2 genau ein Jahr länger auf dem Markt ist, wirst du daran wesentlich länger Freude haben als am Galaxy Tab S2.

Denn während letzteres noch bis maximal ein bis anderthalb Jahre mit Updates versorgt werden dürfte, kannst du beim iPad davon ausgehen, bis mindestens Ende 2019 alle neuen iOS-Versionen zu bekommen, und zwar ohne Verzögerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd mich für das iPad Air 2 entscheiden, das kannst du dann nicht nur für einfache Sachen wie ab und zu mal n Film schauen (und ganz normaler Gebrauch halt) benutzen sondern auch für kompliziertere Sachen wie wenn du bei Hausaufgaben 2 Apps gleichzeitig benutzen willst etc. Ne gute Kamera für ein Tablet hat es auch und zB Touch ID ist echt sehr nützlich.

Und das Argument, dass man bei Android viel mehr Freiheiten hat ist hier nicht wirklich angebracht, da du es nicht noch 1000 Mal nach deinen Wünschen modifizieren willst sondern eher ein einfach bedienbares Gerät mit stabiler und leistungsfähiger Software benötigst!
Bitteschön :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teste beide und entscheide! ;)
Android und iOS ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen.
Fakt ist: wenn du das Tablet irgendwann mal wieder verkaufen möchtest, kannst du das iPad ohne viel Verlust (je nach Zeitraum und Zustand des Geräts) wieder verkaufen.
Ob du dich für Samsung oder Apple entscheidest ist dir überlassen.
Ich persönlich liebe iOS auf meinem iPad und iPhone und Mac OS X auf meinem Mac. Andere mögen Android lieber. Reine Geschmacksache. Schaue dir beide einfach mal in Ruhe an.
Wenn du meine Meinung wissen möchtest:
Nimm das iPad. Apple Produkte sind wahnsinnig langlebig. Das iPad hast du locker 4/5 Jahre wenn du das gut behandelst und kannst dann damit noch ordentlich was anfangen. Wenn mal was ist, ist der Service bei Apple absolut genial. Nach 2 Tagen hast du da ein neues/General überholtes Gerät (im Garantiefall).
Samsung hat faktisch viel mehr Systeme Ausfälle und ist lange nicht so langlebig. Samsung unterstützt die Geräte auch deutlich kürzer mit Updates.

An sich hängt es im Grunde aber am Betriebssystem. Wie gesagt: einfach mal beide austesten.
Sämtliche Antworten wie "Samsung ist Müll, nehm Apple" oder "Apple ist Müll, nehm Samsung" einfach mal ignorieren und deinen persönlichen Geschmack entscheiden lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenzFan96
21.05.2016, 13:23

Apple Produkte sind wahnsinnig langlebig. Das iPad hast du locker 4/5 Jahre wenn du das gut behandelst

Und nicht nur das: Es wird auch über diesen gesamten Zeitraum mit der aktuellsten Software versorgt!

Das gibt es bei keinem anderen Hersteller.

0

Android natürlich.
Da hast du viel mehr Freiheiten und Möglichkeiten.
Außerdem zahlst du kein unnötiges Geld für Prestige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apple ! Viel besser als Samsung die Bedienung ist viel bequemer und das Design sieht meiner Meinung nach besser aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür möchtest du es den Nutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ducati899
17.05.2016, 22:19

naja eigentlich zum video schauen auf YT oder mal ein film gucken im internet rumdaddeln also nichts wildes und halt für die schule zum vorbereiten auf klassenarbeiten

0
Kommentar von Oskar2002xd
18.05.2016, 05:53

ok,da würd ich das Samsung nehmen,fürs Gamig ist aber ein IPAD besser

0

Was möchtest Du wissen?