IPad, acer iconia tab a501 oder Samsung Galaxy Note?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Samsung Galaxy Note 50%
New IPad (3) 50%
Acer Iconia Tab a501 0%
IPad 2 0%
IPad 1 0%

5 Antworten

Hallo, Also ich habe Erfahrung mit iPad 1 und 2. Von der Bedienbarkeit her ist das ipad Spitze, Der Preis ist jedoch relativ hoch. Das iPad hat jedoch ein paar Nachteile: es kann keine Flash Inhalte abspielen, kann nur über iTunes bestückt werden und hat keine Anschlussmöglichkeiten für USB und SD Karten. Daher habe ich mir im Dezember als Ergänzung ein Samsung Galaxy 10.1 gekauft. In vielen Tests war dieses der Testsieger. Im praktischen Gebrauch hat mich das Gerät nicht überzeugt. Die Handhabung ist lange nicht so intuitiv wie beim iPad. Daher habe ich das Gerät wieder verkauft. Letzte Woche gab es bei Aldi das Medion Tablet MD 99100 für 399 €. Das habe ich mir nun geholt. Es ist Super, sowohl von der Handhabung, als auch von der Ausstattung. Es ist reichlich Zubehör dabei. Zudem bietet Medion eine 3 jährige Garantie - Apple nur ein Jahr.

Und was findest du jetzt besser IPad oder Medion lifetab?

0
@JoFrWi

Im Moment bin ich noch zu sehr an das iPad gebunden und bin es gewohnt. Das Medion habe ich erst seit kurzem. Vom Preis, der Ausstattung und der Vielseitigkeit her gefällt mir das Medion Gerät viel besser. Wenn ich noch kein iPad hätte, würde ich mich heute sofort für das Medion entscheiden. Weil ich jedoch schon sehr viele Apps fürs ipad gekauft habe, werde ich wohl das iPad weiter nutzen. Die Medion Geräte gibt es im Moment noch in den Filialen, was sich allerdings schnell ändern kann.

0
@sufimara

Noch ein kurzer Nachtrag. Unter ZDF Wiso findest du einen Vergleich (Videobeitrag) zwischen iPad und medion Tab. Allerdings wird das neue iPad verglichen, das von der Grafik her besser ist als das 1 und 2. Beim Aufrufen der ZDF Seite wird jedoch ein verschwiegener Mangel des iPads sofort sichtbar: Es wird auf den fehlenden Flash Player hingewiesen. Wie viele Seiten auf Flash Inhalte basieren, ist mir nie aufgefallen, als ich noch kein iPad hatte. Der fehlende Flash Player nervt.

0
New IPad (3)

Qualität kostet zwar Geld, doch will man wohl kaum die Nachbauten, wenn man ein Original bekommen kann … :-)

Während Apple mit dem iPhone nur das System der Smartphones runderneuert und neu definiert hat, haben sie mit dem iPad eine echte und innovative Neuheit eingeführt … :-)

Hallo, wenn dann ist es genau anders herum beim Smartphone haben sie wircklich etwas verändert und dafür gesorgt das Smartphones heute so sind wie sie sind (mit der einfachen benutzung durch Touchscreen) aber bitte bei Tablets haben sie gar nichts gemacht es gab vorher schon Tablets von Microsoft sie haben nur ihre iPhone Software draufgespielt

0
Samsung Galaxy Note

Grundsätzlich kann man das gar nicht vergleichen, denn das Note ist "nur" ein großes Smartphone das grade noch in die Hosentasche passt die frage ist was willst du als Smartphone ist es richtig geil, weil man auf dem risen Display viel mehr machen kann

wenn du ein Tablet haben willst dann würde ich wahrscheinlich das New iPad nehmen willst du die Android Vorteile wie niedrigerer Preis, Flash (finde ich bei einem Tablet sehr wichtig) oder die praktischen erweiterungsmöglichkeiten würde ich das Transformer Prime empfhlen hat auch gleich ein praktisches Tastatur Dock dabei

New IPad (3)

Hohl dir ein** Ipad** es hat viel mehr Vorteile als Samsung, Z.B der Appstore es gibt viel mehr Apps im Apple Appstore als im Samsung. Oder ICloud und du wirst lange von dem neuen Retina Display profitieren !

Samsung Galaxy Note

Habe selber ein tablet und brauche mein smartphone häufiger also wenn du keinen pc oder laptop hast dann tablet hast du nen laptop oder pc dann hol dir das smartphone

also das ist meine meinung weil man das handy sehr häufig für sehr viel braucht und das tablet seltener und keine vorteile außer die größe hat

Was möchtest Du wissen?