iPad 2 ohne SIM nutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na klar doch … :-)

Noch besser, als iPhone-Besitzer kann man ganz einfach einen lokalen Hotspot unterwegs einrichten und dann sogar ein iPad ohne 3G mit WLAN-Daten versorgen. Ein bisschen gesunder Menschenverstand und technische Kenntnisse können hier und da einige Euros sparen … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfgang1956
15.03.2012, 07:27

Danke für die HA!

0

Klar, die SIM-Karte ist doch nur für das mobile Internet. Ohne Karte kannst du halt nur über WLAN ins Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?