IP-Kamera der Marke FOSCAM ins Heimnetzwerk über Acesspoint einbinden. Verbindung: Hausanschluss-normaler Router (Fritzbox)-Acesspoint-weiterer Acesspoint?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

hast du auch im Zweitrouter DHCP deaktiviert?  Denkbar ist nämlich, dass deiner Kamera nicht immer eine eindeutige IP-Adresse von (Router 1, nur dort sollte DHCP aktiv sein) zugewiesen wird. Generell empfehle ich in solchen Fällen, mit festen IP-Adressen zu arbeiten.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheHobbit
04.03.2017, 09:26

Hallo,

Da die Kamera  live Bilder über die App nur ab und an zulässt, aber immer Fotos von Bewegungen via Mail sendet, glaube ich dass es daran nicht liegt, oder? 

0

Was möchtest Du wissen?