Ip Adressen standort manipulieren?

3 Antworten

die einzigen möglichkeiten die mir einfielen wären:

  • sich in das wlan eines nachbarn einhacken
  • bei einer reinen satelitenanbindung (up und downstream) beim bestellen eine falsche adresse angeben bzw. das ding irgendwo anders mit hinnemen
  • am dsl knotenpunkt was umklemmen

lg, anna

sich in das wlan eines nachbarn einhacken

Erstens ist das illegal, zweitens ändert das am Standort wenig bis gar nichts.

bei einer reinen satelitenanbindung (up und downstream) beim bestellen eine falsche adresse angeben bzw. das ding irgendwo anders mit hinnemen

Deine IP-Adresse hat nichts mit Deiner Wohnadresse oder Meldeadresse zu tun.

das ding irgendwo anders mit hinnemen

Welches Ding? Den Satelliten?

am dsl knotenpunkt was umklemmen

Auch das ändert nichts. Du kommst maximal an den DSLAM ran (auch das wäre illegal). Die PPP-Verbindung terminiert am BRAS, von dort kommt die IP-Adresse. Die Nutzer eines DSLAMs laufen auf ein und demselben BRAS auf.

Sorry anna, ich habe schon bessere Antworten von Dir gelesen.

0

Nein, über nen externen proxy ginge das noch.

Ansonsten verwaltet der Provider die ips und somit auch das routing der jeweiligen subnetze. Das kannst du selber nicht ändern.

Nein, das ist nicht möglich. Du hast ja auch keine eigene IP-Adresse, sondern sie gehört Deinem Provider.

Was möchtest Du wissen?