IP-Adressen nach Gerät oder WLan

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also z.B. 192.168.1.12

Dabei bezeichnet die 1 beispielsweise dein Heimnetzwerk, die 12 das Gerät. Natürlich hat jedes gerät auf deinem Router eine eigene IP zugewiesen bekommen. Er muss ja wissen, welchem Gerät er welche Datenströme zuweisen soll. Der Router selbst jedoch, hat wiederum eine eigene IP Adresse.

Jeder Router hat eine IP-Nummer. Die ist für alle anderen Geräte auf dem Router gleich.

Aber diese wiederum haben jeweils eine andere IP-Adresse. In der Regel werden die nach dem DHCP-Standard vom Router nacheinander vergeben.

Es kann also sein, dass der Router dem EiPott entsprechend erst die x.x.x.12 gibt, und vielleicht am nächsten Tag, wo andere Geräte dazu kamen, die x.x.x.14.

Viele Router bieten in den Einstellungen aber auch die Möglichkeit, dem DHCP-Server zu sagen, er soll nach der MAC-Adresse des Gerätes die IP immer der gleichen MAC-Adresse zu vergeben. So würden dann entsprechend die Geräte immer die gleiche IP geben.

Dein Wlan hat eine Adresse nach aussen und nach innen hin...und jedes Gerät im Wlan hat eine Adresse nach innen hin.

Was möchtest Du wissen?