Ip adresse weitergeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, möglich ist es, es muss aber nicht so sein. Das hängt vor allem von deinem Provider ab. Jedoch sollte es kein Problem seine die Datei an den Support zu senden, im zweifel kannst du die IP auch unkenntlich machen, letzendlich ist deine IP sowie diverse weitere Merkmale, mit denen du und dein rechner eindeutig identifiziert werden können (eindeutiger als mit der IP) ohnehin höchstwarscheinlich bereits auf den Servern des Anbieters vorhanden.

Erstelle die Networkinfo.txt und schau Dir den Inhalt an.
Deine externe IP ist dort nicht enthalten.
Dem Support kannst Du die Daten schon geben.

Ist sche*** egal, schon als du die Angeschrieben hast haben die wahrscheinlich deine Ip gesichert.

Was möchtest Du wissen?