IP Adresse unter Android ändern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke eher, dass er die Sperre über die MAC verwirklicht hat, denn eine IP-Sperre wäre ja in 10 Sekunden umgangen ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über IP Spoofer, dafür benötigst du aber root.

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass er die IP Adresse gesperrt hat ist sehr niedrig. Viel wahrscheinlicher ist es, dass er die unbekannten MAC Adressen blockiert hat.

Oder wenn er etwas intelligenter ist, hat er sogar noch eine MAC Adressen sperre eingerichtet. Diese sperre lässt nur bekannte MAC Adressen Zugang zum WLAN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:21

ach Mist wird es wohl keine Chance mehr geben... root Rechte habe ich auf meinem Handy drauf

0
Kommentar von asdundab
09.11.2016, 18:24

Man könnte versuchen die aktiven MAC Adressen auszulesen ...

0
Kommentar von asdundab
09.11.2016, 18:25

auslesen im Sinne von aus den Funksignalen herusfiltern, villeicht gibt es dafür unter Android eine App.

0
Kommentar von SocialMods
09.11.2016, 18:27

Es gibt noch eine Experimentelle Art du rein zu "mogeln". Du weißt deinem Gerät eine bekannte MAC Adresse zu. Und jetzt kommt der lustige Teil, du besorgst dir das Passwort vom Router (nicht den WLAN Schlüssel) und hebst die sperre auf, oder fügst deine MAC Adresse hinzu... Aber Achtung ⚠ lass dich wenn dann nicht erwischen

0
Kommentar von asdundab
09.11.2016, 18:29

Sicher, dass eine Schule das Einstellungsmenü des Accesspoints nicht ordentlich absichert?

0
Kommentar von SocialMods
09.11.2016, 18:31

Meine hat es auch nicht getan...

0
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 19:07

na ja versuchen kann man es immer

0

Wenn, dann hat er die MAC Adresse gesperrt. Die kann man am Handy nicht ändern. IP Sperren bringt nichts, man bekommt beim verbinden erst eine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:16

asso

0
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:17

könnte man die MAC Adresse mit root Rechten ändern

0
Kommentar von SocialMods
09.11.2016, 18:22

MAC Adressen lassen sich mit Systemzugriff kinderleicht ändern... So wie sich alle internen identification Nummern ändern lassen.

0
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:33

okay danke

0

Wahrscheinlich hat er nur das Passwort geändert;) oder nen macfilter für seine Geräte gesetzt, aber das ist ja kein Akt es zu umgehen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:48

Passwort is es selbe

0
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 18:49

wie kann ich das umgehen bitte bitte hilf mir !!

0
Kommentar von Jeffrey0
09.11.2016, 19:08

ja vielen Dank

0
Kommentar von DougundPizza
09.11.2016, 19:08

Kein Problem ^^

0

Eventuell könnte es mit VPN gehen.

Für einen VPN Zugriff braucht man z.B. ein VPN fähigen Router (z.B. fritzBox), einen eigenen Server (z.B. Raspberry Pi) oder man nutzt kostenpflichtig öffentliche VPN Server.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?