IP-Adresse herausfind 2 wege aber welcher ist richtig

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

erster Weg ist der einfachere. Gibt ähnliche Seiten. Zeigt Diene öffentliche IP.

bei IPconfig kommt deine interne IP, die ist nicht die öffentliche, wenn Du nicht direkt am Internet hängst, sondern in einem Intranei oder über Mibilfunk verbunden bisst.

  1. Methode: sende mit Deinem Mail-client eine email an ein externes Postfach, mach die dann auf und schau in den Header. Da stehen alle drin auf dem Weg der email von Deinem PC zum Empfänger.

Du benutzt 2 ips eine welche nur bis zu deinem router führt also eine sogenante lokale ip die bekommst du mit dem 2. weg. Die andere ist die mit der du von ausen ansprechbar bist die erhälst du mit dem 1. weg. Für was brauchst du das denn?

TS3 Remote aber da steht dann verbindung fehlgeschlagen

0

Das erste zeigt dir deine externe IP, sozusagen die Addresse deines Netzwerkes im Internet. Das zweite zeigt dir deine interne IP, deine Addresse innerhalb des Netzwerkes.

Beide Methoden sind richtig.

Die Website verrät Dir die externe IP Deines Routers. Ohne diese Adresse könntest Du Dich nicht mit dem Internet verbinden. Eine andere Adresse kann die Seite nicht anzeigen, da Dein Rechner von außen nicht direkt erreichbar ist.

Der Befehl zeigt die Netzwerkadresse Deines Rechners an, welche meistens mit 192.168 beginnt.

wenn ich aber bei TS3 Remote für Android meine IP-Adresse eingebe dann steht da verbindung fehlgeschlagen

0
@1BlackIce

Gibst Du die Adresse ein, die Dir die Website oder der Befehl gegeben hat?

0
@1BlackIce

Hast Dus auch mit dem entsprechenden Port versucht?

Server laufen immer auf bestimmten Ports, über die sie dann Daten senden und empfhangen.

Versuch mal folgendes:

lokaleip:port

Also am Beispiel meiner IP:

192.168.2.113:44

0

Was möchtest Du wissen?