Ip Adresse aus Versehen geändert?

2 Antworten

90.x.x.x kann es nicht gewesen sein!

Wenn Du auf die Einstellungen der Netzwerkkarte schaust, dann steht da doch deine 90.113.58.62 als IP, dann das Subnet und was steht bei Gateway?

Die ersten drei Zahlen vom Gateway kannst Du als IP verwenden, die 62 lässt Du stehen, reboot und dann teste es nochmal.

Kann Sie leider nicht ändern, wenn ich die IP von meinem Notebook unter TCP/IP auf 0.113.58.62 ändern will bringt es mir bei der Eingabe der 0 die Fehlermeldung (nur 1 bis 223) möglich.

Nochmal zur Verständigung:

Ich gehe direkt von meinem Notebook mit einem Netzwerkabel auf das andere Gerät bei dem ich die IP auf 0 geändert habe.

0
@haeli

nein das kann nicht sein.

Entweder ist es 10.x.x.x oder 172.x.x.x oder 192.x.x.x gewesen aber keinesfalls 0.x.x.x

Schau noch mal genau bei dem Notebook drauf.
vor allem achte mal dadrauf was bei Gateway steht.
Bei Gateway und IP müssen die ersten 3 Zahlen gleich sein (1.2.3.x). Das x ist unterschiedlich bei der IP Adresse.

Überflieg mal den Artikel dann verstehst Du vielleicht besser was ich sagen will.

https://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

0

Ich Verstehe  die Frage nicht,Du sagst du hast Ausversehen  Deine Ip geändert,Alleine das Ausversehen zu tun ist unmöglich,Dann schreibst du dass die ip vorher 90... War und diese funktioniert hat,Warum änderst du sie dann nicht einfach zurück?Nächstes mal bitte so formulieren  dass man es auch versteht,Danke.

Kann Sie leider nicht ändern, wenn ich die IP von meinem Notebook unter TCP/IP auf 0.113.58.62 ändern will bringt es mir bei der Eingabe der 0 die Fehlermeldung (nur 1 bis 223) möglich.

Nochmal zur Verständigung:

Ich gehe direkt von meinem Notebook mit einem Netzwerkabel auf das andere Gerät bei dem ich die IP auf 0 geändert habe.

0

Was möchtest Du wissen?