Ip adresse ändern legal/illegal?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Komplett Legal. Das ändern deiner Ip Adresse schützt dich im Internet vor z.B. DDoS Attacken, oder die Möglichkeit dass zu viele Daten zu deiner Ip gesammelt werden. Ich empfehle dass du deine Ip min. einmal alle 30 Tage änderst. 

Je nachdem welchen Router du besitzt kannst du das ganz einfach durch das neustarten des Routers oder durch einen Anruf beim Betreiber machen.

Wenn du mir sagst von welcher Marke dein Router ist, kann ich dir sagen ob es möglich ist deine Ip durch das neustarten zu wechseln & dir erklären wie du das machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MindShift
14.05.2016, 22:02

Hallo drinkAriZona, ich wollte nur darauf hinweisen, dass der Fragensteller hier von VPN-Services redet. :)

1

Um Netflix in einem anderen Land nutzen zu können nutzt man meistens entweder einen "Unblocker" oder einen VPN. EIn VPN ist eine Art "Tunnel von deinem Rechner zu einem in dem entsprechenden Land. Netflix denkt also du wärst in den USA. Leider geht Netflix momentan sehr aktiv gegen VPNs vor.

Illegal ist das natürlich nicht, du könntest aller höchtens gegen die AGB von Netflix verstossen und deinen Account verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Proxies etc verwenden ist im Prinzip erlaubt, eigentlich ist das ja "zum Schtz der Privatsphäre" gedacht ;)

Abeerrr Firmen wie Netflix haben da was dagegen, da du das Amerikanische Angebot ja nicht nutzen sollst. Teilweise blockieren die den Zugriff wenn man eine "gefälschte IP" verwendet, aber schlimmeres passiert da nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von triopasi
14.05.2016, 22:00

Downvote weil?

0
Kommentar von Yuffie394
14.05.2016, 22:01

nicht von mir.. von mir gibts ein hoch :) danke

0
Kommentar von triopasi
14.05.2016, 22:03

Und auch das noch ohne Begründung :O xD

0
Kommentar von Yuffie394
14.05.2016, 22:04

jaaa frechheit :x

0

Definitiv legal, aber: Bei netflix geht das jetzt aber nicht mehr so einfach, bis vor 2 Monaten oder so ging das noch mit zenmate, jetzt muss man schon für ein VPN-Netzwerk zahlen, um das US-Netflix zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Netflix versucht das zwar angeblich zu blockieren, aber es ist legal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben in Deutschland eh dynamische IP-Vergabe. Du kriegst als normaler User bei normalen Providern daher jedes Mal eine neue IP zugewiesen, wenn du auch nur deinen Router neu startest oder der sich nach Verbindungsabbruch neu verbindet.

Super Methode übrigens, um Gratis-Downloadbeschränkungen bei Filesharing-Servern zu umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine andere IP-Adresse zu nutzen ist nicht illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz "Hola" es ist ein Plugin für dein Internet Browser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?