Ip adresse - Orten -anzeige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du machst dich nicht durch das Anklicken eines Links strafbar, sondern erst dann, wenn du bewusst illegale Inhalte runterlädst / speicherst. Klar wird letztlich alles temporär gespeichert, aber im Regelfall weißt du ja gar nicht, bevor du einen Link anklickst, was sich dahinter verbirgt. Und Ermittlungen finden nur beim Verdacht einer Straftat statt. Derjenige, der dir den Link geschickt hat, wusste offensichtlich was sich dahinter verbirgt. Wenn überhaupt, dann hat er sich strafbar gemacht, weil er illegale Inhalte weiterverbreitet hat. Mach dir also keine Sorgen, da passiert gar nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GabrielRoc
23.04.2016, 11:40

Jemand hat gesagt das man günstig sachen bekommt refund habe es erst heute entdeckt und wollte es kaufen hab ich aber noch nicht

0

Über eine IP Adresse kann man theoretisch über den Provider erfahren, wem der Anschluss gehört. Aber einer Privatperson wird diese Information sowieso nicht mal einfach so gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann er nicht. Warum sollte er dich anzeigen? Einfach zu machen und weiter leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?