iOS 8.4.1 Update läd Stunden, was ist da los?

5 Antworten

Möglche Fehlerquellen:

schlechter Empfang (WLan), Download über Mobilfunknetz, schwacher Akku

Wenn alles nicht eintrifft, solltest Du das Gerät neu starten.

Gehe an einen Standort mit gutem WLAN Empfang + schnellem Internet. Ggf. mal das Handy neustarten. Alternativ kannst Du das Update auch per iTunes am Laptop einspielen.

Habe ein neues iPhone 6. Habe heute Morgen ein Update über WLAN gestartet aber abgebrochen da ich los musste und nun versuche ich es mit iTunes, dort steht aber "20 Stunden verbleibend" und daran ändert sich vorerst nicht viel :-/ weiß jemand Rat? 

Brich das Update einfach ab und starte es neu.

0

Wie kann ich ein Windowsupdate abbrechen?

Auf meinem PC läd ein Update schon über 5 Stunden und ich möchte das Update abbrechen.

...zur Frage

Löscht IOS 10 Update wirklich Daten?

Hallo Leute hat das IOS 10 Update bei euch etwas gelöscht?
Ich habe IPhone 6 64GB

Danke

...zur Frage

Nach IOS update sind meine Musikplaylisten weg und ich kann sie auch nicht mehr synchronisieren?

Ich hatte einige playlists auf meinem iPhone die nach dem update jetzt weg sind, in itunes sind sie noch, ich bekomm sie aber nicht mehr auf mein handy. Die lieder sind noch drauf nur als gebündeltes eben nicht. Auch eine neue gleiche playlist direkt aufm iphone zu erstellen funktioniert nicht.

Hilfe?!

...zur Frage

iOS (7) Update auch ohne Wlan?

Bald kommt ja iOS 7 raus. Kann man dieses iOS 7 Update auch ohne Wlan installieren oder geht es nur über Wlan ?

...zur Frage

iphone 6splus blinkt nur noch mit dem apfel, was tunß?

hatte update gemacht auf iOS 11 aber dann ist es so geworde seit 3 stunden

...zur Frage

Lohnt sich das MacBook Air noch?

Ich bin im Begriff ein Apple MacBook Air MQD32D/A, 13’’, 1,8 GHz, 128 GB für 870€ zu kaufen. Ich brauche es um Projekte und Präsentationen zu erstellen und Aufsätze zu schreiben (und zum Netflix schauen natürlich). Ich habe mich für ein MacBook entschieden, da ich auch ein Apple IPhone besitze und somit alle Daten gleich überall parat habe und das für mich besonders praktisch ist. Da das MacBook Air, welches ich kaufen will, schon älter ist, frage ich mich, ob es sich noch lohnt. Ist es noch sicher, sich das zu kaufen? Oder besteht irgendwie die Gefahr, dass es in nächster Zeit keine Updates mehr bekommt und somit unbrauchbar wird? Ich will kein MacBook Pro oder irgendein teureres Modell, da ich ja nichts großes damit vorhabe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?