ios 7 Akku immer leer

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schau unter Einstellungen an ob du über all ortungsdienste an hast am besten wärs wenn du es ganz ausschaltest,schließe alle apps richtig 2 mal homebutton drücken und nach oben wischen,naiv aus machen und bluetooth auch.wenn es nicht hilft dann Wechsel dein Akku (kann vielleicht etwas teuer werden)^^

bluberryMuffin 14.02.2014, 14:57

80 Euro bei Apple direkt, um genau zu sein :)

0

Mein akku geht langsam auch schneller lehr und bei 7% letztens aus ... Ich glaube es liegt an IOS 7 aber geh mal zum apple shop mal gucken was die sagen :)

Der Akku macht regelrechte Sprünge: 40%, eine sms schreiben, plötzlich 19%

Das deutet klar auf einen defekten Akku hin. Hatte das selbe Problem

Was hast du den an Dienste und Apps im Hintergrund laufen?

Wenn du in einer Großstadt lebst und dort z.B. WLAN ständig an hast ist es keine Wunder das der Akku recht schnell leer geht (das gleiche gilt für andere Dienste).

Die Sprünge sind mit der aktuellen Anwendung zu erklären. Das iPhone sag dir sozusagen wie lange der Akku noch hält wenn du diese Anwendung ausführst. Eine andere Erklärung wäre ein Akku-Defekt.

Bei meinem iPod touch 5 war es auch so aber beim iPhone 5S meines Bruders wo iOS 7 schon vorinstalliert war hält der Akku normal lange

Was möchtest Du wissen?