iOS 10.3 - Englisch mit deutscher Tastatur nicht möglich?

3 Antworten

Das kannst du in den Einstellungen machen. Du gehst auf Tastatur und dann kannst du einstellen welche Sprachen du bei der Tastatur hast. Du kannst dort zum Beispiel Englisch oder Deutsch einstellen. Wenn bei dir Englisch eingestellt ist dann ist die Tastatur auf Englisch. Die AutoKorrektur also auch :-D du kannst also die AutoKorrektur ausschalten dann passiert sowas nicht mehr :-D

Eben nicht. Laut diesem Artikel (Leerzeichen entfernen!) muss eben nicht explizit eine bestimmte Sprache eingestellt sein, sondern "nur" alle, in denen man idR kommuniziert:

www.cultofmac.com/ 441836/ how-to-set-up-multilingual-typing-in-ios-10/

Das habe ich bei meinen Geräten genau so getan, und trotzdem rafft es bspw Whatsapp oder Twitter nicht, wenn man dort spontan etwas auf Englisch schreiben möchte.

Es hat nach dem Update auf iOS 10 definitiv eine Weile funktioniert, danach plötzlich nicht mehr...

0

Mit welcher App verfasst du denn die Texte? Eine App muss dieses Feature auch unterstützen, damit es richtig funktioniert.

Davon abgesehen habe ich bei mir die Autokorrektur deaktiviert, da sie mich mehr nervt als sie nützt.

Warum schaltest du die Autokorrektur nicht aus?

Weil dann noch mehr nicht mehr funktioniert...? 🤔

0

Was möchtest Du wissen?