Ionengleichung zur Teilreaktion?

3 Antworten

Schwer ist das nicht... Kupferchlorid besteht aus Cu+/++ und Cl- Ionen. Man hat zwei Pole (-/+ --> :P) Legt man nun an die Lösung eine genügend große Zersetzungspannung an, dann diffundieren die Teilchen zu den Polen? Wohin jeweils?

An der ANode wird immer OXidiert und an der KAThode REDuziert. Evtl kannst du den Polen die Begriffe zuordnen und dann sagen was mit Cu+ und Cl- passiert (Beobachtung und Teilgleichungen)

Die Nettogleichung wird aufgestellt, indem die Elektronen ausgeglichen werden und dann jeweils die Eduktseiten und die Produktseiten addiert werden. Die e- kürzen sich in der Gesamtgleichung raus. c:

Viel Erfolg!

LG MfiKloDi

Zuerst zwei Gegenfragen:

Was für ein Typ von Verbindung ist denn das Kupferchlorid, und was passiert bei dieser Elektrolyse?

NatriumAcetat Lösung Elektrolyse?

Elektrolyse bei NatriumAcetat lösung was bildet sich? an Kathode/Anode und was passiert mit der Flüssigkeit selbst?
Es wurden Eisen Elektrolyten benutz bei einer Spannung von 20 und einem Strom wert von ungefährt 3,5.
Ist keine Hausaufgabe oder ähnliches
Bitte mit Reaktionsgleichung
Beste Grüße

...zur Frage

Anode Kathode?

Hallo zusammen Könntet ihr mir mal vieleicht ein paar anoden kathoden paare nenne zur elektrolyse

danke TK

...zur Frage

Wo finde ich eine Reaktionsgleichung von Penicillin?

Hallo, und zwar muss ich ein referat über penicillin halten für die schule, soweit so gut, nur hat die lehrerin gemeint man müsse jeweils eine reaktionsgleichung zum thema präsentieren und sie auch erklären. mein problem ist nun dass ich nirgends eine reaktionsgleichung finde die auch erklärt wird und oder so aufgeschrieben wie ich sie bräuchte (zb: H2 + O2 -> H2O / Wasserstoff + Sauerstoff -> Wasser) Ich finde nur ein paar bilder die ich jetzt leider nicht zur frage hinzufügen kann, aufgrund irgendeiner fehlfunktion von gutefrage. Ich blick bei den bildern gar nicht durch, könnte mir jemand eine aufgeschriebene reaktionsgleichung (bitte auch erklärt) nennen zum thema penicillin (/ Beta-Lactam-Antibiotika) danke sehr.

PS: mein referat ist am 13.04

...zur Frage

Warum schneidet sich das Blei an der Kathode ab?

Hi, undzwar möchte ich wissen warum sich das Bleib an der Kathode absetzt und nicht an der Anode.. es geht um die Elektrolyse von Bleichlorid (PbCl2). Ich weiß schon dass die Kathode positiv geladene Ionen anzieht aber woher soll ich wissen welche Ladung die Bleiionen haben.. Danke schonmal

...zur Frage

Die anode ist immer da wo die Oxidation statt findet und die kathode bei der Reduktion?

Hey ich bin verwirrt ich schreibe heute eine Arbeit undich sehe in meiner Mappe was anderes als im Internet und ich will mir hiemit nur sichergehen das das richtig ist was ich Frage. Wo ist die anode und die kathode bei der Elektrolyse und wo bei dem daniell element. Und wisst ihr was die richtige Reaktionscheichung für die anode und kathode ist? Ich bedanke mich jetzt schon ich brauche wirklich hilfe

...zur Frage

Muss bei einer Neutralisation immer Oxoniumionen vorhanden sein?

Ich schreibe morgen eine Chemiearbeit und bin ein bisschen am verzweifeln.

Ich habe ein Blatt, auf dem die Neutralisation mit HCl und NaOH erklärt ist. Dort steht: H3O+ Cl- + Na+ OH- reagiert zu 2H2O und NaCl. Soweit verstehe ich das ja auch, es befinden sich dort Oxoniumionen, da Salzsäure ja Chlorwasserstof ist, der in Wasser dissoziiert ist, also eine saure Lösung ist.

Aber wie ist das jetzt mit Schwefelsäure und Natronlauge?

Die Reaktionsgleichung müsste lauten: H2SO4 + 2NaOH --> Na2SO4 + 2H2O

Aber wie sieht das mit der Ionengleichung aus??

In meinem Chemiebuch steht, dass eine Neutralisation eine Reaktion einer sauren Lösung und einer alkalischen Lösung ist, das heißt es müssten ja H3O+ SO4 2- und Na+OH- reagieren, jedoch schaffe ich es nicht, die Ionengleichung richtig auszugleichen.

Kann auch eine Neutralisation ohne Oxoniumionen stattfinden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?