Warum funktioniert der Ion key49 midi Keyboard Controller nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider ist Deine Darstellung des Problems sehr unübersichtlich. Mein Rat ist: Prüfe ob Du zum MIDI-Controller einen Treiber auf CD oder aus dem Internet bekommst. Viele Geräte benötigen einen speziellen Treiber. Wenn dieser installiert ist dürfte das Problem in aller Regel behoben sein. Dann Schaum wir weiter. Gruß Ray

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohnSaul 09.03.2016, 11:28

Also. Das Keyboard Paket Beinhaltete: das Keyboard selbst, Ein USB Stromversorgungskabel und eine Software CD von einem anderen Musikprogramm.

ich habe also das Keyboard genommen und es über das beiliegende USB kabel mit dem PC verbunden. es ist also NUR über dieses Kabel mit dem PC verbunden.

Die Software installierte ich nicht, da ich ja den Magix Musik Maker besitze. also Habe ich den musikmaker Gestartet und in den Einstellungen als Midi-Eingabegerät das Key49 an sich gewählt (es gab keine andere auswahl).

Resultat: funktionier nicht. das Keyboard an sich läuft, also ich kann die tasten um programmieren und Octaven verstellen (das wird mir auf dem Keyboard angezeigt) aber es zeigt keinerlei Reaktion auf dem PC.

Daraufhin habe ich mir ein Midi zu USB Kabel bestellt. Das Keyboard ist noch angeschlossen wie eben beschrieben. ich habe also ZUSÄTZLICH zu dem USB Kabel das Midi-IN kabel In den Midi-OUT Port des Keyboards gesteckt und das USB kabel auf der anderen Seite ebenfalls in den PC gesteckt.

also probierte ich wieder den Musik Maker und wählte diesmal als Eingabegerät den "USB2.0-Midi" und wie es der Zufall so will :D keinerlei Veränderung zu vorher. Das Keyboard an sich funktioniert aber es kommuniziert nicht mit dem Computer/Programm.

0
ray12683 09.03.2016, 14:25

Also solltest du, nur um sicher zu gehen, die mitgelieferte Software installieren. Sollte es dann nicht funktionieren gehen wir den nächsten Schritt. Einverstanden? Es gibt zu den MIDI-Controllern auch die entsprechenden MIDI-USB-Treiber und diese werden oftmals mit der gelieferten Software installiert.

0
JohnSaul 09.03.2016, 16:16
@ray12683

glücklicherweise funktioniert es jetzt. ich habe das Programm installiert, und das Keyboard funktionierte dort.
dann habe ich es beim Musik Maker noch einmal probiert und dort funktioniert es jetzt auch, obwohl ich sogar das mitgelieferte Programm wieder gelöscht habe. Danke :D

0
ray12683 09.03.2016, 16:46

Ja, das freut mich, so hatte ich das geplant 😊

0

Was möchtest Du wissen?