Inzestfall Anstetten. Weiß jemand, was jetzt genau mit der Familie passiert ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zum Schutz dieser Menschen werden wir hoffentlich nie aktuelle Fotos sehen: das geht uns auch nichts an und ermöglicht ihnen irgendwann einmal vielleicht ein halbwegs normales Leben. Ich finde, man liest immer mal wieder was in den Medien. Bis zum Prozess wird es sicherlich noch dauern und der wird dann - hoffentlich - auch nicht öffentlich sein. Die Krankheit der Tochter Kerstin wird wohl eine gewesen sein, die den Inzest vermuten liess: schätze eine Erb-/gensache. In der hochgeschätzten BILD stand diese Woche, dass der Täter in dem Tatorthaus aussagen musste.

Nichts bekannt, Neuer Name, neue Identität.

Gut so, ich hoffe sie können irgendwann versuchen ein normales leben zu führen.

Der Fall ist ausgeschlachtet von der Presse....bis es zum Prozeß kommt wird sicher nichts mehr in der Zeitung stehen....

Um aber auf deine Frage zu kommen, ich weiß auch nicht mehr, leider

Lass doch erstmal die Betroffenen zur Ruhe kommen!Möchtest Du das alle Welt alles von dir weiss und das in so einem Fall?

Ja, ok. Verzeih mir.

Nein, das möchte ich natürlich nicht.

Nochmal ganz großes Tschuldi...

0

Neue Identität, neuer (geheimer) Wohnort, um sie vor Neugierigen zu schützen.

Lies mal hier:

http://www.faz.net/s/Rub77CAECAE94D7431F9EACD163751D4CFD/Doc~E1CB3EEAA187E4F9FA6CB9D8BDF00B0A1~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Was möchtest Du wissen?