Inzest? Brauche Hilfe für Referat! :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ensteht ein Kind durch Inzest besteht die große Gefahr dass es an Trisomie 21 auch ,, Downsyndrom" genannt erkrankt. Dass liegt daran dass von beiden Partnern jeweils ein Kompletter Chromosomsatz in das Kind ,,kopiert" wird. Bei der Zellteilung kann es dann passieren dass das Chromosom 21 dreimal (darum auch TRIsomie 21) erzeugt wird. Dies geschieht spontan passiert aber häufig bei Inzest. Die folgen von Trisomie 21 kannst du auf Wikipedia nachschlagen.

Während normalerweise unterschiedliche Erbanlagen vorhanden sind, sind hier große Überschneidungen vorhanden, was die Wahrscheinlichkeit des Auftretens einer Erbkranheit erhöht.

es kann zum beispiel bescheuerung kriegen.

was soll das denn sein?!

0

Was möchtest Du wissen?