Inwieweit ist Schweinschmalz gesund, wenn überhaupt?

4 Antworten

Dass Schmalz nur gesättigte Fettsäuren enthält, ist falsch (siehe wikipedia). Es soll sogar 60 % ungesättigte beinhalten. Laut einer Fernsehdokumentation (arte) soll es durchaus zum Abnehmen hilfreich sein - also ähnlich wie Olivenöl. Ich bin aber überzeugt, dass es sehr auf die Quelle und die Herstellung ankommt. Mir scheint Schmalz daher eher gesund zu sein.

Schmalz ist gut zum Backen und Braten da es gesättigte Fette sind, wie Butter und Palmöl die sich beim Erhitzen chemisch nicht verändern. Salatöl sollte man wie der Name schon sagt, für Salate verwenden und niemals erhitzen. Olivenöl scheint da eine Ausnahme zu machen, eignet sich für beides. Keinesfalls sollte man hydrogenierte und erst recht nicht umgeesterte Margarine verwenden. Alle Fette und Öle sind sehr Energiereich und müssen verbrannt werden - man muss sich also bewegen, dann tun sie einem nichts, im Gegenteil halten uns gesund!

Der Koerper braucht fett, aber Schweineschmalz besteht rein aus tierischen gesaettigten Fettsaeuren, das das Cholesterin in ie Hoehe treibt. Viel gesuender sind Pflanzenoele und Margarine. Du kannst super mit Oliven- oder Sonnenblumenoel braten, brauchst echt kein Schweineschmalz. Auch Kuchan kann man mit Oel oder Margarine statt Buetter machen.

Gibt es auch Wurst, die gesund ist?

Ich esse sehr gerne Wurst aber immer wieder heisst es, das sei ungesund. Gibt es überhaupt eine Wurstsorte, die evtl. gesund ist ?

...zur Frage

Was kann ich gegen Fett tun?

Wie in meiner anderen frage gesagt, ich binn anscheinend zu dick und esse halt gerne schokolade und anmdere süßigkeiten und halte mich am ´liebsten drinnen auf. Wie kann ich am besten dagegen vorgehen und welche alternartiven sind zu schokolade und süßem möglich?

...zur Frage

was darf ich auf keinen fall mehr essen, damit mein unteres bauchfett weggeht?

bin sportlich und ernähre mich gesund, habe auch nicht so einen hohen kfa. Trotzdem will das „letzte Fett“ unterm bauchnabel einfach nicht weg. Was kann ich tun und vor allem: was ich darf ich wirklich überhaupt nicht essen?

...zur Frage

welche Cornflakes sind gesund?

Hallo, welche Cornflakes von Nestle usw. sind gesund? Gibt es überhaupt welche? GLG

...zur Frage

Macht Humus dick?

Macht Humus dick oder ist das sogar fürs Abnehmen geeignet. Also es hat hat viel Kalorien,und Fett aber das ist doch gesundes Fert von Kichererbsen oder? Ist es gesund oder macht es dick. Also icu esse so pro tag 500gram humus so mit bulgur und so,ist es überhaupt gesund?

...zur Frage

Abnehmen und Cheatday - Kontraproduktiv oder fördernd?

Hallo liebe Community,

momentan versuche ich nach starker Gewichtszunahme wieder abzunehmen. Bis September wäre mein Ziel etwa 10-12 Kilogramm loszuwerden, also nichts sonderlich Brachiales :D

Nur mache ich das momentan so, dass ich noch keine Muskeln aufbauen will, also immer darauf achte, im Energieminimum zu bleiben. Ich nehme an sechs Tagen die Woche 600-1000 Kalorien durch Fleisch und Gemüse zu mir und gehe vier mal die Woche ins Fitnessstudio, wo ich 30-45min Ausdauertrining mache und ergänzend dazu Krafttraining und Dehnübungen, die auf mich angepasst wurden, absolviere. Dazu laufe ich täglich 6-8km, manchmal mehr.

Nun habe ich das die letzten zwei Wochen so gemacht, dass ich an einem Tag der Woche so viel davon essen kann, worauf ich gerade Lust habe, also Döner, Pizza, Alkohol, ...

Da kommt bei mir aber die Frage auf, ob dieser plötzliche Kalorienzuschuss mich in meinem Diät nicht komplett zurückwirft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?