Inwiefern spielt die Raumgestaltung eine Rolle in einer Kirche?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Raumgestaltung drückt neben den schon von anderen aufgelisteten praktischen Aspekten auch viel von der geistigen Haltung aus.

Das sieht man z.B., wenn man das Kircheninnere von verschiedenen Jahrhunderten vergleicht.

+ Früher war der Altar weit weg und sehr hoch, heute ist er näher und niedriger. Das zeigt, dass es früher mehr Ehrfurcht und Distanz zum Heiligen gab, und heute will man das Heilige mehr auf die rein-menschlich-psychologische-soziale Ebene herabziehen.

+ Früher waren die Kirchenbänke gerade in Reihen ausgerichtet und alle konnten nur in dieselbe Richtung blicken, heute gibt es vermehrt Rundkirchen oder Halbrundkirchen. Darin drückt sich aus, dass es früher im Gottesdienst eher um die Beziehung des Einzelnen zu dem, was der Priester am Altar tut, ging. Heute ist das Gemeinschaftselement sehr wichtig und man will auch nicht mehr so eine Trennung zwischen Gemeinde und Altar/ Priester.

+ Früher stand der Tabernakel, wo das Allerheiligste aufbewahrt wird, im Zentrum, gleich hinter dem Altar. Heute steht der Tabernakel meist irgendwo an der Seite oder gar in einer Seitenkapelle. Darin spricht sich aus, dass es früher eher um die Anbetung des Heiligen ging, wo man auch unter der Woche still und allein hinging. Heute dagegen ist der Kirchenraum eher ein Veranstaltungs- und Feierraum, wo die Gemeinde zusammenkommt.

naja also wie in jedem raum kann man mit der gestaltung vieles hervorheben, eine stimmung kreieren dazu muss man zuerst analysieren was einem der raum, gebäude bietet - was man also beachten muss:

- welcher raum ist gegeben - eine ganze kirche, nur ein raum der als gebetsraum dient z.b. in einem altenheim,..

- wo ist die position der eingänge/ ausgänge, durchgänge, kann man durch niveauunterschiede etwas hervorheben (altar)

- gibt es nischen, ecken --> was stelle ich hin um diese auszunutzen vielleicht einen privaten gebetsplatz mit eigenen heiligen figur das man keine leere wand anbetet, wenn man schon nicht auf den altar sieht.

- wie ist das natürliche licht verteilt, wo braucht man noch mehr licht

- wo ist es sicher kerzen anzuzünden

- wie ist die konservatorische situation (luftfeuchtigkeit, beheizbarkeit) und welches material sollen figuren, bilder, etc. haben

- welche infrastruktur hat der raum (Stromanschlüsse)

- dann welche zielgruppe habe ich. bei uns in der kirche gibt es z.b eine ecke wo die kinder hingehen können malen unter dem familiengottesdienst sowas braucht man aber nicht in einem gebetsraum im altersheim.
ich weiß in einem altenheim bei uns in der nähe haben sie eine art jesus figur auf einen stuhl gesetzt und viele alte menschen setzten sich zu ihm und beten mit ihm gemeinsam oder erzählen ihm etwas

-wie viel sitzplätze braucht man

- wie reiht man die sitzplätze damit die ministranten vorbei kommen, wo sollen die überhaupt gehen wenn sie reinkommen, blablabla

- oder den altar platziert man ja in die mitte würde ja auch keinen sinn machen wenn der hinten oder auf der seite irgendwo steht.

orgel ist meist hinten oben irgendwo weil der klang den ganzen raum ausfüllt.

also einfach daran denken falls du schon mal in einer kirche warst wie die eingerichtet war und warum sie das dort hingetan haben und nicht wo anders

Danke für die hervorragende Antwort. Aber welche Bedeutung spielt den z.b der Altar oder die Gemälde an den Wänden in einer Kirche?

0
@jensmanla

naja also bei den gemälden kann man sich das überlegen und da muss man als raumgestalter rücksprache mit dem pfarrer oder dem auftraggeber führen.
ich kann nur von der kirche in unserem ort sprechen und hier sind die gemälde 12 gemälde von jesus mit jeweils einem apostel und beim altar sind auf den seiten jeweils 2 gemälde also insgesamt 4 mit den letzten momenten seinens lebens also wie er das kreuz trägt oder wie er von maria gesalbt wird.. man kann also wenn man es richtig macht eine geschichte erzählen, und wie gesagt auch hier mit der farbauswahl stimmung kreieren also beim kreuzzug würde man eher nicht helle farben auswählen bei der auferstehung hingegen schon. bei der farbauswahl generell muss man aufpassen weil vorallem in den religionen gewisse farben für gewisse ereignisse stehen können, z.b lila denkt man vll eher an karfreitag. das selbe beim altar, hier können symoliken verwendet werden, oder vielleicht auch nur ein kreuz

man muss dazu auch sagen dass hier der stil der kirche miteinbezogen wird also gotik, romantik, barock, etc. das heißt altar und gestaltung richten sich auch nach dem. so kann der altar sehr schlicht ausfallen oder halt auch sehr prunkvoll.

man muss dann auch schauen wo der pfarrer was hinhaben will. bei uns ist der kelch und die hostien im altar (der hat ein kleines fach das sich verschließen lässt) bei manchen kirchen sind diese aber in der ministrantenkammer nebenbei. 

ich hoffe das hat deine frage noch beantwortet. falls nicht einfach nochmal nachfragen falls ich was falsch verstanden habe.

1

Spielt es eine rolle um welcher Zeit man in die Kirche geht?

Die Kirche ist doch durchgehend geöffnet oder?

...zur Frage

Hauptkirche sankt Michaelis?

Ich würde gerne wissen welche Rolle der Michel in Hamburg spielt und warum die Christlichen Menschen in die Kirche gehen?

Ich bitte um eine ausführliche Antwort. Ich bedanke mich im voraus.

...zur Frage

Können/dürfen Mitarbeiter von Onlineportalen (Facebook, Tinder) grundsätzlich noch in die "gelöschten" Daten reinschauen und Infos zu einer Handynr. zuordnen?

Inwiefern spielt hier die neue EU-DSGVO eine Rolle?

...zur Frage

Welches Macbook für Tontechnik?

Hallo,

kann mir jmd vlt sagen, welcher Mac sich am besten für Tontechnik eignet? Macbook Pro soll es wohl sein, so weit bin ich schon. Aber wie viel Zoll, Speicherplatz....und spielt das Jahr eine Rolle? Ich kenne mich da wirklich nicht so richtig aus.

Vielen Dank. LG.

...zur Frage

Was haltet ihr von der Marienverehrung bzw. vom Beten des Ave Maria?

Diese Form von Verehrung gibt es ja in der katholischen und orthodoxen Kirche. 

Ich bin evangelisch getauft. 

Obwohl die Marienverehrung in unserer Kirche so gut wie keine Rolle spielt, habe ich eigentlich grundsätzlich nichts dagegen und bete auch manchmal selber das Ave Maria. 

Deshalb wollte ich fragen, ob es Leute gibt, welchen es so ähnlich geht, bzw. was ihr generell davon haltet.

...zur Frage

Bibel, Widerstand..Nationalsozialismus?

Ist es, wenn man nach der Bibel geht, in Ordnung Widerstand zu leisten, da Widerstand auch häufig in Verbindung mit z.B. Gewalt steht, was laut Bibel ja nicht okay ist. Da ich mich mit der Bibel nicht auskenne, würde es mich freuen, wenn jmd antwortet, der sich auch wirklich auskennt. Danke im Voraus:-)

Es geht um die Kirche im Nationalsozialismus , Widerstand, Arierparagraph, Bekennende Kirche...leider kenne ich mich da überhaupt nichts aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?